Changeset No. Date Contributor Comment
12018-06-02 11:28:07 UTCOF0 Pokemonedit
22018-06-13 23:33:05 UTCopendasi Was meinst du damit und warum hast du du meine Anpassungen hier gelöscht?? Hier befindet sich eine gepflegte kleine öffentliche Grünanlage mit Pflaster-Fußwegen um einen alten Kastanienbaum (dieser ist eingefasst von einer runden Parkbank)
32018-06-14 05:28:51 UTCOF0 Hier befindet sich kein Park und selbst die von Dir erwähnte Grünanlage ist mehr ein Grünstreifen.
42018-06-14 09:35:33 UTChighflyer74 @opendasi: Schau Dir bitte die Definition von Parks in OSM an: https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Tag:leisure%3Dpark

Befasse Dich am besten auch mit den Grundlagen von OSM. Ein tolles Tutorial im PDF Format, welches von einem engagierten Mit-Mapper erstellt wurde, findest Du hier:

https://...
12018-06-02 11:29:10 UTCOF0 Pokemonedit
12018-06-02 11:26:26 UTCOF0 Pokemonedit?
12018-04-01 20:07:27 UTCflohoff Hi Abrensch,
das war absicht das zu trennen - Ich behebe gerade ~24000 Fehler in OWL wo Flächen und Straßen verbunden wurden. Das ist ein Topologiefehler.

Flo
22018-04-01 20:29:02 UTCflohoff *** SPAM *** not displayed - visit osm.org
32018-04-01 20:30:45 UTCOF0 Das Verbinden von Wegen und Flächen ist eine anerkannte vorgehensweise.

https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Editing_Standards_and_Conventions#Areas_and_Ways_Sharing_Nodes
42018-04-01 20:45:49 UTCflohoff Ich sehe das nicht so - Und die OWL Community ebenfalls nicht. Dadurch das du als mein Stalker das immer wieder wiederholst wird das nicht richtiger.

Und zitier bitte auf was du dich beziehst. Dadurch das wir das abtrennen erhöhen wir die genauigkeit und beheben den Topologie/Lagefehler der ...
52018-04-01 21:28:23 UTCOF0 [..] Dadurch das du als mein Stalker das immer wieder wiederholst wird das nicht richtiger. [...]

Ich wirke lediglich Deiner Desinformationskampange entgegen.

https://www.openstreetmap.org/changeset/57314116
https://openstreetmap.org/changeset/53143994 
https://openstreetmap.org/change...
62018-04-01 21:49:56 UTCflohoff > "That being said, when the way is a highway, it usually is most
> accurate to include a gap, so that the area ends by the side of the
> road and does not share nodes with the road's way. " [...]
>
> Das Wiki sollte eigentlich die gelebte Mappingpraxis dokumentieren un...
72018-04-02 06:15:26 UTCOF0 [...] Also - Nicht ICH habe das Wiki angeführt sondern Du [...]

Das ist richtig.

[...] Leider hast du dabei in jeglicher Diskussion unterschlagen das du eben auch keine Mehrheitsmeinung vertrittst [...]

Klicke mal auf
https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Editing_Standards_and_Conventio...
82018-04-02 07:10:12 UTCabrensch Will mich ja nicht in Eure Diskussion einmischen, aber mein Changeset hat ein **LOCH** in der K73 geflickt (das Loch ist in manchen Zoomstufen auch noch zu sehen). Und da war tatsächlich auch die Strasse noch mit einem Landnutzungspolygon verbunden, und ja mich stört das auch, weil zumind...
92018-04-02 07:46:39 UTCOF0 Ja, da haben wir beide Deinen Changesetkommentar fehlinterpretiert.
102018-04-02 08:18:20 UTCHarald Hartmann Also wenn ich einwas in den letzten Jahren in OSM gelernt habe, dann das es in keinem Punkt überhaupt eine Mehrheit gibt und über alles streiten kann. Aber ich glaube die Etiquette erlaubt es einem sehr wohl, sich nach den Gepflogenheiten vor Ort zu richten.

@OF0: Leider weiß ich ...
112018-04-02 08:22:20 UTCHarald Hartmann Ach und ich für mich persönlich würde auf Grund der mittlerweile sehr guten Luftbilder in meiner Gegend auch keine highways mehr mit landuses verkleben ... zwischen dem abstrakten highway (der straßenmitte) und einem angrenzenden Wald gibt es ja vielleicht auch noch den Stra&szl...
122018-04-02 10:02:31 UTCflohoff Hi Harald,

ich würde auch die Straßengräben/Wasserwege/Waterways mit keinen Flächen verkleben. Für sie gilt am Ende die selbe Semantik wie bei Straßen. Wir mappen nur die Mitte des Grabens. Die Böschung würde ich ja eher zum "waterway" zähl...
132018-04-02 10:09:12 UTCHarald Hartmann Mit "Straßengraben" meinte ich auch nicht zwingend irgendwas mit waterway=ditch usw. sondern auch wieder "flächenbehaftete Polygone". Als weiteres Beispiel: klar waterway=river würde ich als abstrakten Weg in der Mitte nicht verkleben, waterway=riverbank als Fl&au...
142018-04-02 10:17:40 UTCflohoff Genau - Typischerweise verbinde ich nur gleichartige objekte. Highway/Highway Landuse/Landuse - Aber eben kein leisure/amenity mit Landuse - Der Kundenparkplatz ist ein amenity=parking das von einem landuse=retail/commercial komplett eingeschlossen wird. Polygone (auch an den rändern) zu verbin...
152018-04-02 10:27:50 UTCHarald Hartmann Hmm, ich habe ein Einkaufscenter und mappe die komplette Fläche als landuse=commercial/retail. Dann setze ich einen Parkplat mit amenity=parking und wenn er an den Rand stößt, verbinde ich das auch mit dem äußeren landuse. Ich bilder kein MP, schneide es also nicht aus. We...
162018-04-02 10:45:33 UTCflohoff Es gibt eben PostGIS themen - ST_Within/ST_Intersects/ST_Overlaps/ST_Touches und einige triggern halt wenn es anschliesst obwohl es eher unintuitiv ist. Ich schliesse das auch nicht weil ich oft nicht glaube das es wirklich angrenzt. Man kann das jetzt Erbsenzählerei nennen. Oft ist aber noch e...
172018-04-02 11:04:49 UTCOF0 [...] Ach und ich für mich persönlich würde auf Grund der mittlerweile sehr guten Luftbilder in meiner Gegend auch keine highways mehr mit landuses verkleben ... zwischen dem abstrakten highway (der straßenmitte) und einem angrenzenden Wald gibt es ja vielleicht auch noch den St...
182018-04-02 11:11:46 UTCOF0 [...] @OF0: Leider weiß ich gerade nicht, wie ich folgenden Teil einer deiner letzten Changesetkommentare deuten soll: 
...Es muss aber auch drecksarbeiterledigende Mapper wie mich ge[...]

Damit möchte ich vorrangig persönliche Nachrichten "altgedienter" Beitragend...
192018-04-02 14:59:28 UTCOF0 @flohoff

Gerade erst gesehen:

https://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/2018-April/114782.html

Du schreibst dort, ich hätte Dich aufgefordert es bitte zu unterlassen Deine Bemühungen als Mehrheitsmeinung darzustellen.

Wo bitte habe ich das gemacht? Ich hatte dich meiner...
202018-05-24 17:40:15 UTCpos_ei_don Ich war früher selbst Anhänger des verklebens, da es einfach auch Daten reduziert. Mittlerweile jedoch bin ich eindeutig dagegen und finde die Diskussion hier Recht witzig aber auch mega unnötig. Ein Punkt, der nicht auf der Straße ist, hat dort nichts verloren, also gehört...
212018-05-24 17:50:39 UTCpos_ei_don "There is not clear consensus"
Ergänzung: Dieser Satz stammt von 2009 und ist mittlerweile sicherlich anders zu formulieren. Solch altes Zeug gilt sicherlich nicht als Maßstab!
222018-05-24 19:34:32 UTCOF0 @pos_ei_don

Du kommst zu spät für die Diskussion. Mutmaßlich hat sich flohoff die indirekte Aufforderung von Michael Reichert (aka Nakaner) zu eigen gemacht...

https://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/2018-April/114881.html

... und mich von der DWG verwarnen lassen...
232018-05-25 11:08:43 UTCwoodpeck Bitte Changeset-Diskussionen auf das beschränken, was unmittelbar den Edit betrifft. Für allgemeine Diskussionen ist das Medium nicht geeignet (besser: Mailingliste, Forum).
242018-05-25 15:17:59 UTCOF0 @woodpeck

[...] Bitte Changeset-Diskussionen auf das beschränken, was unmittelbar den Edit betrifft. [...]

Ja, das mag die goldene Regel sein.

[...] Für allgemeine Diskussionen ist das Medium nicht geeignet (besser: Mailingliste, Forum). [...]

Das ist leider nur zum Teil n...
12018-05-18 14:28:24 UTCOF0 Pokemonedit?
12018-05-13 15:02:46 UTChsc666 Hallo Donaukurier Online-Redaktion, Deinen Eintrag habe ich zurückgesetzt. OSM sammelt Geo-Daten und ist kein Nachrichtenportal für Tagespolitik!
22018-05-13 15:53:06 UTCOF0 Hallo Donaukurier Online-Redaktion,

da hat hsc666 schon grundsätzlich recht. Vielleicht hätte es ein Link mit einem Marker getan?: http://www.openstreetmap.org/?mlat=48.75502&mlon=11.47298#map=19/48.75502/11.47298

Oder vielleicht ist Euch mit einer umap geholfen?

http://umap.o...
32018-05-13 18:42:19 UTCOF0 Habt Euch ja inzwischen für Google entschieden. Ist natürlich auch eine Möglichkeit. http://www.donaukurier.de/lokales/ingolstadt/DKmobil-Joggerin-auf-dem-Donaudamm-ueberfallen;art599,3773336
12018-05-10 10:35:50 UTCionr Ja ist es - Hauptsache, man verbindet keine absichtlich gemappten Lücken wieder miteinander, denn das wäre eine Verringerung der Detailtiefe ;) LG
22018-05-10 13:14:13 UTCOF0 Hallo ionr

Du schriebst:
[...] Hauptsache, man verbindet keine absichtlich gemappten Lücken wieder miteinander, denn das wäre eine Verringerung der Detailtiefe [...]

Ich schließe durch Deinen Gebrauch des Adverbs "wieder", Du beschreibst den Fall, dass es keine L&uum...
32018-05-10 13:34:40 UTCionr Meine Güte, ich weiß nicht einmal wer Flohoff ist. Du hast lediglich in einer Gegend gemappt, in der ich selbst viel gezeichnet habe und da sind mir deine Kommentare aufgefallen. Ich selbst mappe neue Gebiete mit Lücke sobald ich die Straßenbreite gut erkennen kann, denn der Ac...
42018-05-10 18:09:49 UTCOF0 Hallo ionr,

Du schriebst

[...] Meine Güte, ich weiß nicht einmal wer Flohoff ist. [...]

Diese Aussage kann ich nicht verifizieren.

[...] Du hast lediglich in einer Gegend gemappt, in der ich selbst viel gezeichnet habe und da sind mir deine Kommentare aufgefallen. [...]

De...
12018-04-30 08:30:08 UTCflohoff Hi Ahrdie,
in diesem changeset hast du irgendwie ein overlap zwischem dem Wald und der Wiese produziert.

Die multipolygon relation war eine boundary relation.

Ich habe die relation mal aufgelöst - das ging auch einfacher.

Und weil ich dabei war ich habe mal die ganzen verklebungen mi...
22018-05-04 13:22:07 UTCOF0 @flohoff

[...] Und weil ich dabei war ich habe mal die ganzen verklebungen mit den wegen aufgelöst [...]

Das wäre nicht notwendig gewesen.

Das progressive Teilen von Nodes durch Flächen und Wegen ist eine gemäß Wiki anerkannte Mappingmethode. Der Weg repräsent...
12018-05-04 09:35:20 UTCflohoff Hi,
du hast in diesem Changeset das Gewerbegebiet erweitert und die Fläche an die highways geklebt - Das habe ich eben mal aufgelöst und die Flächen auch gleich richtig aneineinader gelegt ...

Flo
22018-05-04 13:21:37 UTCOF0 @flohoff

Das wäre nicht notwendig gewesen.

Das progressive Teilen von Nodes durch Flächen und Wegen ist eine gemäß Wiki anerkannte Mappingmethode. Der Weg repräsentiert dabei nicht ausschließlich die Fahrbahmitte sondern insbesondere in Verbindung mit dem width-...
12018-04-26 06:33:23 UTCR0bst3r Hallo OF0,
kurze Frage: existieren die gelöschten Wehren nicht mehr?
Gruß
---
#REVIEWED_GOOD #OSMCHA
Published using OSMCha: https://osmcha.mapbox.com/changesets/58409305
22018-04-26 10:07:51 UTCOF0 Hallo R0bst3r,

doch, ich war eigentlich der Meinung ich hätte die als Punkt erfassten Wehre durch Linienobjekte ersetzt. Vielleicht hab' ich doch eines übersehen. Ich schau' nachher mal danach.
32018-04-26 11:49:32 UTCOF0 Hallo R0bst3r,

ich kann jetzt kein Wehr finden, dessen Punkt ich gelöscht und als Linie nicht neu erstellt habe. Kannst Du mir 'nen Hinweis geben, welches Du genau meinst?
42018-04-26 11:54:32 UTCOF0 https://www.openstreetmap.org/?mlat=49.05970&mlon=10.08647#map=19/49.05970/10.08647

Wehre in Linienform werden wie die gestrichelte Linie hier gerendert.
52018-04-26 17:03:51 UTCR0bst3r Ah, ok. Hab beim Vergleichen nur die entfernten Punkte gefunden, aber nicht die Linien. Dann passt natürlich alles. Mein Fehler.
12018-04-25 05:50:00 UTCwoodpeck_repair This changeset has been reverted fully or in part by changeset 58396885 where the changeset comment is: Vandalismus Wohnpark Walldorf entfernt, siehe entsprechende User-Blocks
22018-04-25 10:21:24 UTCOF0 https://www.openstreetmap.org/user/BananaBanana scheint die nächste Sockenpuppe zu sein.
32018-04-25 11:13:07 UTCwoodpeck Schon gesehen, die Edits sind bislang harmlos, aber beim ersten "recreation ground" fliegt alles wieder raus.
12018-04-25 10:17:06 UTCOF0 Aragorn8 lass' es doch
12018-01-10 10:31:19 UTCOF0 Pokemonedit?
22018-01-10 17:40:52 UTCAragorn8 Nein. Steht vor Ort auch auf dem Schild. War dort. Einfach mal Bilder von anschauen. Autofrier Park mit 2 Spielplätzen, 2 Tischtennisplatten, einem Basketballfeld und viel Grünbepflanzung und Sitzmöglichkeiten. Gibt es eine bessere Definition von Park?
32018-01-10 18:15:44 UTCOF0 Hallo Aragorn8,

Du hattest im Bereich Bad Mergentheim selbst eine gepflasterte Fläche als Park getagt. Jemand aus der Region hier sollte das überprüfen. Was sind den das für Gebäude mitten im Park?
42018-01-10 20:27:41 UTCAragorn8 Es wird offiziell als "Wohnpark" bezeichnet. Dementsprechend sind es Gebäude in denen ... Leute wohnen. Dachte, das wäre durch das Wort "Wohnpark" klar. Bilder des Parks finden sich im Internet.
52018-04-24 13:29:58 UTCNakaner siehe https://www.openstreetmap.org/user_blocks/1933
62018-04-24 18:22:00 UTCOF0 https://www.openstreetmap.org/changeset/58379393
Es scheint weiter zu gehen.
72018-04-24 21:43:48 UTCwoodpeck_repair This changeset has been reverted fully or in part by changeset 58389889 where the changeset comment is: Vandalismus Wohnpark Walldorf entfernt, siehe entsprechende User-Blocks
82018-04-25 04:07:10 UTCOF0 Ich kenn' mich da nicht aus. Aber https://www.openstreetmap.org/user/WPRepair ist auch verdächtig.
12018-04-10 17:48:05 UTCwoodpeck Hallo! Ein Wohngebiet wird nicht zu einem "recreation_ground" oder "park", nur weil es dort ein paar Wiesen oder Basketballfelder gibt. Bitte orientiere Dich beim Mapping an der Realität und nicht an einer Imagebroschüre des Stadtmarketing. Ich werde das jetzt zurü...
22018-04-24 12:04:12 UTCValarMapulis Es ist kein Wohngebiet. Es ist ein Wohnpark. Und es gibt nicht ein paar Wiesen, sondern der gesamte Wohnpark ist eine große bepflanze Wiese. Bitte mal bei der großen Suchmaschine die mit G anfängt nachschauen. Danke.
32018-04-24 13:18:01 UTCParzelle13 Ja und? Da sieht es auch nicht anders aus als jedes beliebige Wohngebiet mit Grünflächen und Spielplätzen, die ebenfalls dadurch nicht zu Parks werden.
42018-04-24 18:24:00 UTCOF0 Es geht weiter?
https://www.openstreetmap.org/changeset/58379393
52018-04-24 21:43:46 UTCwoodpeck_repair This changeset has been reverted fully or in part by changeset 58389889 where the changeset comment is: Vandalismus Wohnpark Walldorf entfernt, siehe entsprechende User-Blocks
62018-04-25 05:49:59 UTCwoodpeck_repair This changeset has been reverted fully or in part by changeset 58396885 where the changeset comment is: Vandalismus Wohnpark Walldorf entfernt, siehe entsprechende User-Blocks
12018-04-18 17:42:18 UTCflohoff Hi Holger,
ich habe gesehen das du in diesem Changeset 2 neue Parkplätze eingezeichnet hast auf deren rand auch ein service läuft.

Das ist geometrisch falsch flächen und wege so zu verkleben. Der Parkplatz geht ja nicht nur bis zur mitte der Fahrbahn.

Dazu kommt das man Parkpl...
22018-04-18 18:03:52 UTCOF0 Das progressive Teilen von Nodes durch Flächen und Wegen ist eine gemäß Wiki anerkannte Mappingmethode. Der Weg repräsentiert dabei nicht ausschließlich die Fahrbahmitte sondern insbesondere in Verbindung mit dem width-Attribut, hilfsweise auch mit Standardwerten, die gesa...
32018-04-18 19:00:49 UTCHolgerJeromin Zu OFO sag ich nichts. Zu der Argumentation wurde schon zuviel die letzten Wochen auf den MLs geschrieben....

Flo:
In Aachen hatten wir die Regel, dass man auch irgendwie auf einen Parkplatz raufkommen muss und nicht nur "in die Nähe". Daher ist bei mir etwas drin, dass Parkplatze...
42018-04-19 08:29:25 UTCflohoff Der Parkplatz ist aber dasselbe wie ein Krankenhaus, Kindergarten, ALDI oder Rewe - Das ist ein POI - Keine Fläche oder Weg der zum Routinggraphen gehört. Routing findet nur auf elementen mit "highway" statt. Alles im Routing basiert darauf das man "in die Nähe" ge...
12018-04-02 09:37:32 UTCflohoff Hi Georgos,

ich habe gesehen das du in diesem Changeset (Vermutlich versehentlich) den Weg: https://www.openstreetmap.org/way/514787401 mit benachbartem landuse "verklebt" hast.

Ich versuche gerade alle diese verklebungen aufzulösen weil das sehr unschön ist und oft Folgef...
22018-04-02 15:24:39 UTCOF0 @flohoff
Weshalb sollte die Diskussion nach talk-de verlagert werden? Nimmt den Georgos20 dort teil. Ich zum Beispiel bis jetzt nicht. Ich habe auch keine Lust mich dort anzumelden. Es scheint dort werden die Mailadressen nicht ausreichend geschützt. Klicke mal hier:
https://lists.openstreet...
12018-03-21 09:22:29 UTCflohoff Hi Rodeostar,
du hast in diesem Changeset die Spellerstraße an diverse Landuses angeschlossen und die nodes miteinander verklebt. Eigentlich ist das "schlechter stil" und wir versuchen das mgschen von Flächen und Wegen wo es nur irgend geht zu vermeiden. Das ganze ist eine gro&...
22018-03-21 12:57:56 UTCOF0 Hallo Rodeostar,

es gibt in OSM keinen Konsens hinsichtlich des Verbindens von Wegen und Flächen auch wenn das flohoffs Diskusionbeitrag suggeriert.

http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Editing_Standards_and_Conventions#Areas_and_Ways_Sharing_Nodes
32018-03-21 13:05:47 UTCflohoff
Nur OF0 sich gerade zum Spaß macht alle meine Changeset kommentare auch zu kommentieren ist nicht alles richtig was er sagt. Wir in OWL haben einen langjährigen Konsens keine Flächen und Wege zu verbinden.

Flo
42018-03-21 13:25:11 UTCOF0 Ich mache mir keinen Spaß daraus alle Deine Changesetkommentare zu kommentieren. Wie Du hier sehen kannst, kommentiere ich nur häufig Kommentare in denen wider der Realität behauptet wird, es sei schlechter Stil, es bestehe Konsens, ... Wege mit Flächen zu verbinden: https://res...
52018-03-21 13:27:14 UTCflohoff Und ja - Es ist schlechter Stil - Egal was du behauptest - Genau deshalb haben wir in OWL uns entschieden das aufzulösen und systematisch abzubauen. Ich habe software geschrieben die das findet und meldet. Die lief jetzt 2 Jahre nicht - jetzt habe ich wieder angefangen das systematisch zu analy...
62018-03-21 13:28:34 UTCflohoff
Ach ja - Aktueller Stand - ~50K Segmente in OWL die verklebt sind.

Und es gibt klare Hotspots an die man Namen schreiben kann.

Flo
72018-03-21 13:29:40 UTCflohoff Ach ja - Und das habe ich dir alles schon in dem letzten Changeset kommentar geschrieben in dem du rumgetrollt hast. Du scheinst aber das nicht zur Kenntniss nehmen zu wollen das wir in OWL uns ganz klar zu dem Thema positioniert haben.

Flo
82018-03-21 14:42:25 UTCOF0 [...] Wie der Rest der Welt macht spielt hier keine Rolle. [...]

Es spielt erhebliche eine Rolle, wie Du Deine Meinung kommunizierst. Du versuchst durch das Verschweigen von Tatsachen Rodeostars Meinung zu manipulieren. Und genau hier greife ich ein.

https://openstreetmap.org/changeset/5314399...
92018-03-21 15:01:26 UTCrodeostar Ich möchte mich auch mal zu Wort melden, da hier ja über mich ja hin und her diskutiert wird.

Ich bin schon viele Jahre hier mit dabei und es nervt mich total an bzw. demotiviert mich, das man von Leuten eines um die Ohren bekommt, nur dass man was nicht penibel gemacht hat (der Style ...
102018-03-21 15:43:07 UTCflohoff Weil ich es gerade auf der OSM OWL Mailingliste deine Einwände mal weitergeleitet habe kommt der Hinweis das du dir selber widersprichst. Dein Link den du immer wieder schickst sagt:

https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Editing_Standards_and_Conventions#Areas_and_Ways_Sharing_Nodes

"T...
112018-03-21 16:23:16 UTCOF0 Ja, wie man unschwer erkennen können sollte, wurde der Wikiartikel wohl von einem Verfechter der Mappen-von-Straßen-Flächen-durch-Weglassen-Fraktion erstellt.

""That being said, when the way is a highway, it usually
is most accurate to include a gap, so that the area e...
122018-03-21 19:59:06 UTCthetornado76 Hallo Rodeostar,
Super wenn du "bei uns" in OWL editierst.
Ich glaube nicht das flohoff es böse gemeint hat, mit seinem Kommentar. Sicherlich wollte er dich nur freundlich darauf hinweisen, dass das verkleben Probleme machen kann beim weiteren verarbeiten.
Auch wenn OFO es so vehem...
132018-03-22 09:49:44 UTCR0bst3r Nur als gut gemeinter Hinweis: https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Etiquette
12018-03-21 13:02:25 UTCOF0 Hallo StadtTauberbischofsheim,

vielleicht solltet ihr noch amenity=townhall ans Gebäude hängen:

https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Tag:amenity%3Dtownhall
12018-02-28 14:33:14 UTCflohoff Hi,
du hast im Stadtpark in Gütersloh flächen und Wege miteinander verbunden in diesem Changeset. Das ist ziemlich nervig weil das extrem doof nachzuberarbeiten ist und vor allem nervig wieder aufzutrennen.

In OWL haben wir uns im konsenz auf der Mailingliste dagegen entschieden Fl&aum...
22018-02-28 18:45:08 UTCletihu Hallo Floh,
da hast Du recht, Flächen kann man von Wegen trennen. Finde ich auch gut. Das sollte dann aber richtig gemacht werden. Einfach nur trennen und die nodes dann übereinander lassen finde ich auch nicht toll. Das verdoppelt nur die Anzahl der Punkte und übersichtlicher wird d...
32018-03-01 12:17:54 UTCflohoff Übereinander ist genau so falsch.

Die Fläche geht ja nie bis zur mitte eines Weges. Wenn ein Wald neben der Straße ist geht der ja nicht bis zur mitte der Straße sondern endet an der Bankette. Und da sollten die nodes für die Flächen liegen.

Flo
42018-03-03 15:17:31 UTCletihu So sehe ich dass auch so. Leider ist dass öfters nicht so schön gemapppt. Dann haben wir ja noch viel zu tun ;-)
52018-03-15 16:25:51 UTCOF0 @flohoff
http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Editing_Standards_and_Conventions#Areas_and_Ways_Sharing_Nodes
62018-03-15 17:27:53 UTCletihu Guter Link. Da steht dann: ...Für den Fall, dass ein Weg direkt neben einer Fläche verläuft, gibt es noch keinen einheitlichen Standard: Manche Mapper zeichnen die Grenzlinie der Fläche direkt auf dem Weg und benutzen die vorhandenen Knoten, andere lassen einen kleinen Abstand da...
72018-03-15 19:12:38 UTCflohoff Das mit dem Standard ist nicht die Frage. Die Frage ist was richtig ist. Für mich ist die Grünfläche neben dem Weg zu ende und nicht in der mitte des Weges. Daher ist es topologisch falsch die nodes gemeinsam zu verwenden. Das ist eben das "Problem" beim mixed model bei OSM ...
82018-03-15 21:29:48 UTCletihu Also ich verstehe nicht so richtig wie du es mappen würdest. 3 Möglichkeiten kenne ich. Nebeneinander, nodes übereinander (unverbunden), oder die Punkte miteinander verbunden. Mit JOSM bekommen ich es nicht einmal hin, nodes unverbunden, übereinander zu mappen.

Das „mixe...
92018-03-16 07:34:24 UTCflohoff Um es deutlicher zu machen. Hier mal ein Screenshot von einer Beliebigen stelle hier in der Umgebung:

https://silicon-verl.de/home/flo/tmp/osm-lines-and-areas.jpg

Die Flächen sind nie mit den Wegen verbunden. Das wäre auch in jedem fall falsch. Die Straße ist keine Weide oder A...
102018-03-16 08:47:38 UTCOF0 @letihu

Mit dem Link wollte ich zum Ausdruck bringen, dass es zwei gleichberechtigte Methoden gibt. Um Konflikte zu vermeiden sollten sich die Anhänger einer Methode an den lokalen Gepflogenheiten orientieren um wenigstens lokale Konsistenz zu erreichen.
112018-03-16 08:57:56 UTCOF0 @flohoff

[...] Die Frage ist was richtig ist. Für mich ist die Grünfläche neben dem Weg zu ende und nicht in der mitte des Weges. [...]

Wahrscheinlich für jeden. Es existiert aber kein Steifen "Nichts" zwischen Weg und angrenzenden Landuse.

[...] Daher ist es ...
122018-03-16 10:32:15 UTCflohoff > Wahrscheinlich für jeden. Es existiert aber kein Steifen "Nichts" zwischen Weg und angrenzenden Landuse.

In der Realität ist das was - Im OSM Datenmodell aber nicht. Ein way ist ein eindimensionales Objekt - Die Ausdehnung d.h. die zweite Dimension steckt NUR in den rende...
132018-03-16 10:32:52 UTCflohoff
Zum lokalen Konsens. Such mal auf der osm-owl liste. Es gibt einen Konsenz das wir Straßen und Flächen in OWL nicht miteinander verbinden.

Flo
142018-03-16 12:34:16 UTCOF0 [...] Damit ist und bleibt das aber so das im Datenmodell der way keine ausdehnung hat. Es ist eindimensional - anderes als Flächen die zweidimensional sind. [...]

Durch das Befüllen des width-Tags wird die zweite Dimension beschrieben. Der Renderer sollte entsprechend der angegebenen B...
152018-03-16 13:16:00 UTCflohoff > Durch das Befüllen des width-Tags wird die zweite Dimension beschrieben.

Width ist im moment so weit ich weiss grundsätzlich (selbst im Renderer) unsupported. Dazu kommt
das eine linie eine linie bleibt geometrisch - Egal wieviele tags ich da dran hänge.
Weiterhin ist das ve...
162018-03-16 16:20:14 UTCOF0 [...] Width ist im moment so weit ich weiss grundsätzlich (selbst im Renderer) unsupported. [...]

https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Key:highway

Wenn das Dein bevorzugter Renderer nicht darstellt, solltest Du Dich nicht dazu verleiten lassen, die Straßenfläche durch weglassen ...
172018-03-16 17:05:28 UTCflohoff Es gibt KEINEN der das kann - Seit 10 Jahren nicht. Ich habe lange width
getagged - Bin mit dem Messrad über die Straße. Ich habs aufgegeben weil
es keinen interessiert. Bei Wasserwegen finde ich das viel dramatischer.
Ich habe vor Jahren lange an Osmarender rumgepfriemelt um das hinzu...
182018-03-17 11:17:49 UTCOF0 OSM erhebt den Anspruch Kartendaten für tausende von Webseiten, Apps und andere Geräte zur Verfügung zu stellen. http://www.openstreetmap.org/about Alles was darüber hinausgeht kann ja gerne gemacht werden, sofern es nicht dazu führt, dass OSMs ursprünglich zugedachter ...
192018-03-17 18:39:52 UTCflohoff > Mir ist auch kein Renderer bekannt, der width auswertet und entsprechend
> darstellt.

Das liegt daran das das mumpitz ist. Width auf lines ist ein nettes Spielzeug
nur wenn du wirklich eine geometrische Ausdehnung mit mehr als einer Dimension
möchtest dann musst du eine Fläch...
202018-03-18 17:26:19 UTCOF0 [...] Das liegt daran das das mumpitz ist. Width auf lines ist ein nettes Spielzeug 
nur wenn du wirklich eine geometrische Ausdehnung mit mehr als einer Dimension 
möchtest dann musst du eine Fläche eintragen Deshalb arbeitet da ernsthaft keiner 
dran.. [...]

Die Fl&...
12018-03-15 13:57:19 UTCOF0 Grundsätzlich müssen Wege nicht von Flächen getrennt werden. Es gibt auch die akzeptierte Ansicht, diese seien immer zu verbinden. http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Editing_Standards_and_Conventions#Areas_and_Ways_Sharing_Nodes
22018-03-15 14:14:13 UTChighflyer74 @OF0: ich glaube, Deine Mit-Mapper kennen mittlerweile Deine Meinung zu diesem Thema, da Du nicht müde wirst, jeden CS, der eines der Worte "trennen" oder "verkleben" (ja, ich weiß, böses Wort :-)) beinhaltet, entsprechend zu kommentieren. Sei mir nicht böse,...
32018-03-15 14:29:27 UTCletihu Verbinden find ich auch nicht schlecht. Leider finde ich die Flächen eben nicht richtig verbunden, sondern die Punkte liegen unverbunden übereinander. Nur In diesem Fall gehe ich daran.
Ich hab´ auch schon mecker bekommen, wenn ich die Punkte verbinde, damit sie nicht weiter üb...
42018-03-15 16:23:40 UTCOF0 @highflyer74

Du schriebst:
[...] Deine Mit-Mapper kennen mittlerweile Deine Meinung zu diesem Thema [...]

Ich fürchte nein, siehe auch
https://wiki.openstreetmap.org/w/images/6/61/Active_contributors_year.png
12018-02-26 20:22:01 UTCOF0 https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Tag:office%3Darchitect ist dir noch unbekannt?
12018-02-24 15:04:08 UTCSammysHP Hallo,

die Internetadresse existiert nicht. Könntest du den Eintrag bitte korrigieren? Andernfalls werde ich ihn morgen Abend revertieren.

Viele Grüße
SammysHP
22018-02-24 18:17:50 UTCOF0 Ich bekomme ein connection refused
http://blog.outbag.org funktioniert
32018-02-24 18:25:01 UTCSammysHP Hmm… Leider fehlt der Seite das (vorgeschriebene) Impressum. Lediglich der Hinweis "App Box Gbr" führt schließlich zu diesem Anbieter: https://www.xing.com/companies/appboxgbr Dieser hat wohl seinen Sitz an dieser Adresse. Wenn ich es allerdings richtig verstehe, handelt ...
12018-02-16 12:28:46 UTCOF0 Weshalb trennst Du Landflächen von Wegen? Das ist eine anerkannte Mappingtechnik:
https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Editing_Standards_and_Conventions#Areas_and_Ways_Sharing_Nodes
22018-02-16 13:28:58 UTCPT-53 Ach OF0,
das weßt Du doch ganz genau: Weil die Verklebung bei der Überarbeitung von highways teilweise hinderlich ist.
Grüße
32018-02-16 16:43:41 UTCOF0 @PT-53

[...] Weil die Verklebung bei der Überarbeitung von highways teilweise hinderlich ist. [...]

Ach PT-53. Das ist hauptsächlich ein Problem des verwendeten Editors (und selbstverständlich auch anderer Editoren).

Unzulängliche Editoren sollten nicht dazu fü...
42018-02-16 17:09:23 UTCPT-53 Hallo OF0,
so wie Du das Verkleben verteidigst, so verteidige ich das trennen!
Grüße
52018-02-16 21:30:03 UTCOF0 @PT-53

[...] so wie Du das Verkleben verteidigst, so verteidige ich das trennen! [...]

Hat jetzt zwar nichts mehr mit diesem Changeset zu tun. Trotzdem: Ich will absolut niemanden das Recht für seine Meinung einzustehen absprechen.
Wer ein einem öffentlichen Kommunikationsmedi...
12018-02-05 16:30:13 UTCOF0 Im Bereich Waldmannshofen stimmen die Landesgrenzen nicht mit denen in Maps4BW (LGL-BW, www.lgl-bw.de) überein. Wer hat Recht? Bayernatlas oder Maps4BW?
22018-02-05 19:00:59 UTCcepesko Ich bin mir fast sicher, dass der Bayernatlas der aktuellere ist. Gründe:
Der Kataster-Layer ist voll digital erfasst und sogar jede einzelne Parzelle auf bayerischem Gebiet kann abgerufen werden. Wählt man die bayerische historische Topo 1:25000 sieht man den alten Verlauf zu BW. So hat...
32018-02-05 21:07:15 UTCOF0 Hmm, ich kann mir eine Grenzbegradigung eigentlich besser vorstellen.
42018-02-06 13:34:39 UTCcepesko Im Bayernatlas lassen sich die verschiedenen Layer sehr schön transparent übereinander legen. Z. B. die Topokarte Uffenheim L6526 von 1962 zeigt den alten Grenzverlauf, identisch mit der BW Karte. Die neue, rein digitale Topo oder der Kataster-Layer zeigen den aktuellen Grenzverlauf (li...
52018-02-07 11:47:14 UTCOF0 Maps4BW scheint noch die Grenzen von 1988 zu nutzen

Gesetz zum Zweiten Staatsvertrag zwischen dem Freistaat Bayern und dem Land Baden-Württemberg über die Änderung der Landesgrenze

https://www.landtag-bw.de/files/live/sites/LTBW/files/dokumente/gesetzblaetter/1988/GBl198816.pdf\...
12018-01-20 08:23:40 UTCPeilscheibe Hallo Bolitho,

in diesem Changeset hast Du Flächenumrisse deklariert, die nicht mit der Realität übereinstimmen und signifikante Größenabweichungen haben. Als Beispiele:
Das Grün im Kreisel https://www.openstreetmap.org/way/506906723 hast Du um ca. 58 % vergrö...
22018-01-20 12:45:19 UTCOF0 @Peilscheibe

Mir scheint doch es war soweit korrekt eingezeichnet. Sicherlich kennst Du https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Editing_Standards_and_Conventions#Areas_and_Ways_Sharing_Nodes

Jetzt befindet sich ein Streifen "Nichts" zwischen Weg und Landuse. Jetzt stehen die beiden Fl&au...
32018-02-02 13:45:55 UTCNakaner @OFO Bitte realisiere, dass das Wiki nicht die einzige Wahrheit ist und bei einer Umfrage in der deutschen Community sich die Mehrheit gegen das "Verkleben" bekannt hat.
42018-02-02 15:06:22 UTCOF0 @Nakaner

Du schriebst:

[...] Bitte realisiere, dass das Wiki nicht die einzige Wahrheit ist [....]

Dokumentiert denn das Wiki nicht die angewandete Mappingpraxis? Welchen Zweck hat den das Wiki Deiner Meinung nach?

[...] und bei einer Umfrage in der deutschen Community sich die Mehrheit...
52018-02-02 15:34:07 UTCPeilscheibe Die von OF0 angesprochenen Flächenverklebungen sind hier überhaupt nicht das Thema. Wie oben geschrieben, wurden hier Flächenabweichungen von tlw. mehr als dem zweieinhalbfachen sowie Topologiefehler kritisiert und revertiert.

OSM ist eine Datenbank, kein Malbuch. Mit solch falsch ...
62018-02-02 18:06:19 UTCOF0 Genau darum geht es.
12018-02-02 12:56:16 UTCOF0 Scheint mir ein Fake-News-CS-Comment zu sein

Das von Dir abwertend "Verkleberitis" genannte progressive Teilen von Knoten durch Flächen und Wege ist eine wikikonforme anerkannte Mappingtechnik. Du findest es offensichtlich angebracht, wikikonformes Mapping anderer zu zerstören...
22018-02-02 15:52:07 UTCChrysopras Hallo OF0,

es tut mir leid, wenn meine nicht ganz ernst gemeinte Redeweise von „Verkleberitis“ Dich verärgert hat. Das war nicht meine Absicht – aber ich sehe ein, dass das „Augenzwinkern“ nicht klar erkennbar war. Daher bedauere ich die Wirkung meiner unbedacht...
32018-02-02 15:55:49 UTCChrysopras PS: Entschuldige bitte die Tippfehler.

Im Satz „Es ist richtig, den vorhandenen …“ fehlt das Verb „freistehen“: „andererseits muss es aber auch einem Mapper, der das Mapping von landuse/natural-Flächen weiterführt oder nennenswert präzisiert, *f...
42018-02-02 18:03:19 UTCOF0 Das klingt Doch gleich viel netter. So kann ich Dir in großen Zügen zustimmen. Beim Verlinken auf http://blog.imagico.de/social-engineering-in-openstreetmap-2/ wollte ich insbesondere auf diesen Abschnitt hinweisen: [...] Ich verwende den Begriff „Social Engineering“ hier im S...
52018-02-03 10:48:44 UTCChrysopras Du hast recht: Die Formulierung von highflyer74 ist vorbildlich, weil sie eine klare Meinung mit einer vorsichtigen, nicht wertenden Formulierung und großer Freundlichkeit verbindet. Es ist nicht leicht, so etwas hinzubekomme, zumal in dieser Klarheit und Kürze. Also ein sehr gutes Vorbil...
12018-01-28 19:18:43 UTCR0bst3r Hallo dieterdreist,
als lokaler Mapper, der sich durchaus als Württemberger fühlt, find ich das löschen dieser Relation nicht besonders gut, da die Diskussion auf der Mailing Liste auch anscheinend keine lokalen Mapper mit einbezieht, find ich das schon etwas dreist. Ein Großte...
22018-01-29 08:02:54 UTCR0bst3r Um es klarer zu stellen, hier wurde nicht nur die Relation Kgr Württemberg gelöscht, sondern auch die deckungsgleiche Region Württemberg! Landes-/ Kirchenverbände, Initiativen, Vereine und Unterregionen bilden sich daraus, z.B: Ost-Württemberg.
Zu vergleichen mit anderen eh...
32018-01-29 09:56:36 UTCOF0 https://de.wikipedia.org/wiki/Krautheim_%28Jagst%29?wprov=sfla1

Krautheim gehörte früher zu Baden, jetzt zum Hoheohekreis. Der TSV spielt immer noch in badischen Ligen, wie zum Beispiel der Kreisliga Buchen oder der Landesliga Odenwald. In der auch der SV Viktoria Wertheim und der VfR G...
42018-01-29 10:16:11 UTCNakaner OSM ist ein Projekt für Daten der Gegenwart und nicht für historische Grenzen.
52018-01-29 12:37:24 UTCdieterdreist Ich bin auch Württemberger, zumindest bin ich dort geboren und habe dort jahrzehntelang gewohnt (inzwischen nicht mehr), eine gute "allgemeine" Ortskenntnis würde ich mir daher auch unterstellen.
Zu den Anmerkungen:
@R0bst3r Ich habe keine Relationen für Kirchenverbän...
62018-01-29 12:53:06 UTCOF0 Nakaner schrieb: [...] OSM ist ein Projekt für Daten der Gegenwart [...]

Wurde mit der Einführung der Lifecyclepräfixe nicht genau dieses Credo aufgegeben?

https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Lifecycle_prefix

Insbesondere historic und removed meine ich damit.

[...] und ...
72018-01-29 13:56:13 UTCBAK365 Schade, dass ihr diese alten Grenzrelationen löscht - zumindest aus Schweizer Sicht. Wir haben noch gültige Staatsverträge mit unseren ehemaligen Nachbarn. Zum Beispiel diesen mit dem Grossherzogtum Baden (https://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/18540003/index.html). Von 18...
82018-01-29 15:07:52 UTCdieterdreist Die Staatsverträge sind gültig, weil es einen Rechtsnachfolger gibt.
92018-01-29 15:18:39 UTCdieterdreist @Of0 schrieb: "Nakaner schrieb: [...] OSM ist ein Projekt für Daten der Gegenwart [...]

Wurde mit der Einführung der Lifecyclepräfixe nicht genau dieses Credo aufgegeben?

https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Lifecycle_prefix "

----
ehrlich gesagt sind diese Teile...
102018-01-29 19:46:16 UTCdoktorpixel14 Ich bin eigentlich auch für die Auslagerung von historischen Daten auf OHM (was in diesem Fall eigentlich nicht mal passiert ist), aber bei Baden und Württemberg muss ich (als Badner) @R0bst3r zustimmen. Die Grenzen werden auch heute noch für einige Institutionen verwendet und haben f...
112018-01-30 09:21:55 UTCdieterdreist Leider sind es nunmal die tags, die ein Objekt beschreiben. Die Württemberg relation hatte vor dem Löschen diese tags, die in der Kombination grundsätzlich nicht richtig waren:
alt_official_name \tVolksstaat Württemberg

m.E. schonmal falsch, das ist kein "alternativer Na...
122018-01-30 09:29:48 UTCdieterdreist in Baden sieht es übrigens ähnlich aus, auch da gibt es nicht einen festen Zustand über hundert Jahre, sondern Veränderungen: z.B. https://www.leo-bw.de/media/kgl_atlas/current/delivered/bilder/HABW_07_05.jpg
132018-01-30 09:38:37 UTCdieterdreist Polemisch gefragt, könnte man doch, wenn man gerne das Königreich Württemberg im OSM von 2018 haben will, z.B. auch diese Grenzen mappen, die damalige Situation hat auch noch Auswirkungen bis heute: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/7/7a/Grossdeutsches_Reich_Staatliche_Ad...
12018-01-27 15:55:35 UTChsc666 Bitte ändere keine Objekte, ohne entsprechende Nachweise oder Quellenangaben. Deine Änderung ist mit keinem bekannten Luftbild zu plausibilisieren. Außerdem ist das Verkleben von Landuses mit administrativen Grenzen äußerst schwierig zu pflegen.
Auch dieses CS wurde desha...
22018-01-27 18:11:18 UTCOF0 [...] Außerdem ist das Verkleben von Landuses mit administrativen Grenzen äußerst schwierig zu pflegen. [...]

Aber erforderlich, wenn die Grenze dort tatsächlich verläuft. OSM ist dafür da Daten für Kartenanwendungen bereitzustellen und dazu ist es erford...
32018-01-27 18:29:00 UTChsc666 @OF0: Ich werde hier keine grundsätzliche Diskussion über das Verkleben von Elementen führen. Es gibt genug Argumente für und wider, ich präferiere meist das Wider. Aber egal; darum ging es nicht in meinem Kommentar: Du hast Dir den CS angesehen? In diesem konkreten Fall hat...
42018-01-27 19:20:47 UTCPT-53 Hallo hsc666,
Du soltest wissen, daß OF0 leider ein einsamer Verfechter des totalen verklebens ist und sich immer in CS-Kommentare einklinkt, wenn dort gegen das Verkleben argumentiert wird.
Grüße
52018-01-28 06:57:51 UTCOF0 @hsc666

[...] In diesem konkreten Fall hat Niklas Henk den Wald-Landuse mit einer administrative boundary verklebt. [...]

Wenn die Grenze am Waldrand liegt, ist das doch richtig.

[...] Sonst würde die nächste Änderung der Landuse-Geometrie die Ortsgrenzen verändern [...]...
62018-01-28 07:03:42 UTCOF0 @PT-53
Naja, sooo einsam kann ich ja gar nicht sein. Sonst müsste ich ja nicht so oft kommentieren. Und würden die Knoten in Changesets, in denen sich Flächen und Wege die Knoten fortschrittlich teilen, was dem Wiki entspricht, nicht gleich wieder voneinander gelöst ohne einen e...
72018-01-28 12:06:12 UTChsc666 @OF0: Offenbar bist Du ein Mapper ohne jegliches lokales Wissen über die Gegebenheiten hier vor Ort und bist nur über Deinen Keyword-Scanner hier gelandet. Der Wald-Landuse befindet sich innerhalb eines Ortsverbundes mehr oder weniger nah an einer administrative boundary, steht aber inhalt...
82018-01-28 16:59:20 UTCOF0 Bitte lies nochmal Deinen (#1) und meinen Kommentar (#2) zu diesem Changeset. Ich hatte zunächst nur Deine Aussage ...] Außerdem ist das Verkleben von Landuses mit administrativen Grenzen äußerst schwierig zu pflegen. [...] kritisiert.
Du hast hier eindeutig den verwendet...
12018-01-26 09:26:24 UTCOF0 Man darf in Baden-Württemberg http://www.webatlasde.de/ArcGIS/rest/services/Maps4BW/MapServer?f=jsapi wenn man im Changeset die Quelle angibt. Ich habe "außenrum" mal ein paar Gebäude damit gemappt, damit man erkennt, wie das aussehen kann. Die Hausumringe sind sehr lagegen...
12018-01-24 15:30:49 UTCOF0 Müsste int_name nicht mit Clubhouse anstatt mit Clubhaus befüllt werden?
12018-01-23 17:47:48 UTCuser_5359 Willkommen bei OSM! Wir zeichnen keine Gebäude in Gebäude Konstrukte. Sind mehre Geschäfte (oder Objekte) in eienm Gebäude, so zeichnen für jedes Geschäft ein Punkt und tragen dort die Information ein.
22018-01-23 18:41:35 UTCOF0 Könnte hier nicht building:part zum Einsatz kommen? Kennzeichnung von Gebäudeteilen für Gebäude bei denen bestimmte Werte variieren. Hier variiert die Nutzung durch das Kreismedienzentrum.

https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Key:building:part
32018-01-23 19:13:00 UTCuser_5359 Hallo OF0, theoretisch ja. Aber -ohne das Luftbild betrachtet zu haben - kommen mir a) die Schulen in der Gegend komisch vor (ist aber nicht das Problem von rhizomatiker) und b) die Halbüberlappung von Schule (links sieht noch man Schule, rechts ist unter KMZ AK frei Landschaft) hat bei mir Ala...
12018-01-18 15:10:03 UTCOF0 Meinst Du nicht, ein Spielplatz hier geeigneter als ein Park?

https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Tag:leisure%3Dplayground
22018-01-18 22:54:17 UTCDD1GJ Das sieht auf allen verfügbaren Luftbildern eher nach Privatgelände aus. Daher habe ich die Änderungen zurückgesetzt.

http://blog.openstreetmap.de/blog/2017/01/achtung-pokemon-alarm/
32018-01-20 09:03:44 UTCionr Guten Tag, ich habe das ursprünglich angelegt. Ich muss zugeben, dass ich etwa ein halbes Jahr nicht mehr da war, aber landuse=grass fand ich damals passend. Das ist eine öffentlich zugängliche Wiese auf der man, wenn man es denn möchte, einfach herumlungern kann. Die Wiese wird ...
42018-01-20 09:54:03 UTCDD1GJ @ ionr: Ein Bild befindet sich bei https://www.openstreetmap.org/changeset/55573558
52018-01-23 06:31:22 UTCDamarus87 Hier mal die Bilder die ich gemacht habe :)

https://picload.org/view/ddiarawl/bild1.jpg.html
https://picload.org/view/ddiarawi/bild2.jpg.html
https://picload.org/view/ddiaraww/bild3.jpg.html
https://picload.org/view/ddiarogr/bild4.jpg.html
https://picload.org/view/ddiaroga/bild5.jpg.html ...
62018-01-23 07:50:20 UTCDD1GJ Hallo Damarus87 herzlichen Dank, Das ist eine der besten Dokumentationen, die ich bei OSM gesehen habe. Zeichne den Park am Stück über den Weg zis zur Hecke und schließe den Spielplatz an. Den Pavillon und die Schiller-Linde kannst Du gerne als Einzelobjekte hinzufügen. Melde Di...
72018-01-23 12:51:31 UTCOF0 Hallo Damarus87,

war nur misstrauisch, da zur Zeit viele nicht vorhandene Parks angelegt werden um Pokemons anzulocken.

http://blog.openstreetmap.de/blog/2017/01/achtung-pokemon-alarm/
12018-01-20 18:57:31 UTCOF0 Die revertierten Elemente waren zum größten Teil wikikonform.

https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Editing_Standards_and_Conventions#Areas_and_Ways_Sharing_Nodes
22018-02-02 15:28:49 UTCPeilscheibe Hier geht es nicht um die von Dir zitierten Flächenverklebungen. Wie in https://www.openstreetmap.org/changeset/55501318 geschrieben, wurden hier Flächenabweichungen von tlw. mehr als dem zweieinhalbfachen sowie Topologiefehler kritisiert und revertiert.
12018-01-18 15:00:58 UTCOF0 Hallo Marcus, da stehen keine zwei Wingeneratoren so nahe beieinander.

https://www.openstreetmap.org/#map=18/49.65978/9.55122
22018-01-18 15:06:51 UTCOF0 Namen haben die Generatoren auch keinen. Name sollte grds. nur für Eigennamen verwendet werden.
32018-01-18 18:32:04 UTCOF0 Zur Info, westlich von Bobstadt, zwischen Königheim und Dittwar sowie zwischen Gerichtstetten und Neidelsbach werden zur Zeit Wingeneratoren errichtet
12018-01-18 15:02:40 UTCOF0 Ist das wirklich ein modernes Kreuz. Ansonst könnte man historic=wayside_cross verwenden.
12018-01-12 09:18:39 UTCOF0 und am Landuse vandaliert
22018-01-13 07:48:46 UTCmelcomsx Hallo,
war nicht so gedacht, an welcher Stelle ist es mir denn passiert?
Vielen Dank für den Hinweis
32018-01-13 11:21:58 UTCOF0 Praktisch überall wurde die Dorffläche von den Wegen gelöst, darüber hinaus gezogen und damit die angrenzeneen Landuses überlagert. (Version #9 des landuse=residental· Änderungssatz #55349633) geosperb kann es nicht gewesen sein. Die Opentopomap hat zur Zeit den ...
42018-01-14 07:54:58 UTCmelcomsx OK, ist mir gar nicht aufgefallen das es mir passiert ist, habe eigendlich nur an einer Ecke das landuse etwas verschoben. Werde etwas besser darauf achten.
52018-01-14 09:22:57 UTCWegabschneider Hallo,
bei Pülfringen (ich habe nur dort mit JOSM geschaut) teilen landuse häufig mit higway die Knoten. Sieht gut aus, macht jedoch später die Bearbeitung aufwendiger, oder durch Verschiebung fehleranfällig. Verkleben wird daher von User mitlerweile gemieden.
62018-01-14 12:02:55 UTCOF0 Hallo Wegabschneider

[...] bei Pülfringen (ich habe nur dort mit JOSM geschaut) teilen landuse häufig mit higway die Knoten. [...]

Ich behaupte mal in der Region nicht nur häufig sondern fast ausschließlich.

[...] Sieht gut aus, [...]

Erst mal bildet es die Realit&au...
12018-01-08 20:50:18 UTCaseerel4c26 Bitte verwende keine Informationen von google maps. Das ist nicht erlaubt und hilft uns nicht dabei besser als andere Karten zu sein. Siehe https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:FAQ#Warum_benutzt_ihr_nicht_Google_Maps_oder_sonstwas_f.C3.BCr_eure_Daten.3F .

Hast du die vorgenommene Änderun...
22018-01-08 23:42:00 UTCAragorn8 Ok. Entschuldige. Ja, war letztes Wochenende dort. Ist eine schöne, ordentlich angelegte Anlage. Gut begehbar mit Schotterweg und rund herum Rindenmulch. Eingefasst von Wald.
32018-01-10 10:49:28 UTCOF0 Kann ein lokaler Mapper bestätigen, dass es sich um einen "klassischen" Park und nicht nur um eine Grünfläche handelt. Aragorn8 scheint im Bereich MGH ein fleißiger Pokemon-Beitragender zu sein.
42018-01-10 17:43:22 UTCAragorn8 Bitte einfach mal Bilder von besagtem Ort anschauen.
52018-01-10 18:19:50 UTCOF0 Du hattest im Bereich Bad Mergentheim selbst eine gepflasterte Fläche als Park getagt. Jemand aus der Region hier sollte das überprüfen. Eine Gedenkstätte dient auch nicht der Erholung. Siehe auch https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Tag:leisure%3Dpark
62018-01-10 20:35:49 UTCAragorn8 Per Duden ist ein Park eine größere [einer natürlichen Landschaft ähnliche] Anlage mit [alten] Bäumen, Sträuchern, Rasenflächen, Wegen [und Blumenrabatten]. Dies entspricht dieser Park hier.
"Erholung" ist absolut subjektiv. Wenn man ein Denkmal besucht...
72018-01-10 20:37:10 UTCAragorn8 *Wenn sich die Bedeutung des Worts "Park" von OSM und dem deutschen Wortgut UNTERSCHEIDET , sollte vielleicht mal über eine Definitionsänderung nachgedacht werden.
82018-01-10 20:47:49 UTCAragorn8 "Eine Gedenkstätte dient auch nicht der Erholung."
Meine Recherche hat ergeben, dass jeder Gedenkplatz (memorial park = Gedenkpark) in OSM als "leisure park" (somit "Erholungspark?) im System angelegt ist.
Ich bitte um bessere Weiterbildung oder verbesserte Selektio...
92018-01-10 21:44:07 UTCwilmaed @Aragorn8
1) Have a look at these historic memorials:
.
https://www.openstreetmap.org/node/799923514#map=19/41.58956/-93.60233
.
big green area, but no leisure, no park, no landuse=green
.
2) thanks god, there is no admin hierarchy
102018-01-10 22:44:52 UTCAragorn8 One wrong one that you found somewhere in the middle of nowhere (Des Moines, Iowa) doesnt make all the others wrong.
112018-01-10 23:03:46 UTCAragorn8 This is a park in DES MOINES (no green at all):
http://www.openstreetmap.org/edit#map=18/41.58944/-93.62741

So clearly this city is not a good reference.
122018-01-10 23:56:50 UTCAragorn8 http://www.openstreetmap.org/changeset/55337011#map=16/47.1977/-121.9876
there you go, just tested exactly the opposite. removed lesiure park from a memorial with green around it and an admin (obviously with more knowledge) said it's not correct as it's still a park.
132018-01-11 06:30:19 UTCOF0 @Aragorn8

Bitte beende Deinen Vandalismus. Du scheinst Probleme mit der Wahrnehmung und Bewertung von Tatschen zu haben.
1. Ich bin kein Admin
2. Ich hatte um die unabhängige Prüfung Deines Edits gebeten, da Du mehrere einfache Grün- und sogar gepflasterte Flächen im Bereic...
142018-01-11 12:24:56 UTCwilmaed @Aragorn8
A german historic memorial:
.
http://www.openstreetmap.org/node/4097937041
.
There are paths, trees and a pond. And guess what? No park :)
152018-04-24 21:43:53 UTCwoodpeck_repair This changeset has been reverted fully or in part by changeset 58389889 where the changeset comment is: Vandalismus Wohnpark Walldorf entfernt, siehe entsprechende User-Blocks
12018-01-10 23:12:32 UTCOmnific These edits are not correct. A park with a memorial in the name doesn't mean it's not a park and is a place of worship. Please stop with these incorrect edits.
22018-01-10 23:53:11 UTCAragorn8 sorry, was told the opposite by an admin. said memorial parks are not for leisure. will stop that.
32018-01-11 06:27:39 UTCOF0 @Aragorn8

Bitte beende Deinen Vandalismus. Du scheinst Probleme mit der Wahrnehmung und Bewertung von Tatschen zu haben.
1. Ich bin kein Admin
2. Ich hatte um die unabhängige Prüfung Deines Edits gebeten, da Du mehrere einfache Grün- und sogar gepflasterte Flächen im Bereic...
42018-04-24 13:26:52 UTCNakaner Hi,

this is a sockpuppet of https://www.openstreetmap.org/user_blocks/1933

Best regards

Michael (currently reverting which has not been reverted yet)
52018-04-24 21:43:42 UTCwoodpeck_repair This changeset has been reverted fully or in part by changeset 58389889 where the changeset comment is: Vandalismus Wohnpark Walldorf entfernt, siehe entsprechende User-Blocks
12018-01-10 10:25:59 UTCOF0 Dieser Spielplatz ist kein Park.
22018-04-24 21:43:45 UTCwoodpeck_repair This changeset has been reverted fully or in part by changeset 58389889 where the changeset comment is: Vandalismus Wohnpark Walldorf entfernt, siehe entsprechende User-Blocks
12018-01-05 10:45:19 UTCOF0 Sollte der Brunnen nicht besser so beschrieben werden?:

name=Hakenmannbrunnen
loc_name=Hokemobrunne

https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Key:name
22018-01-05 13:24:40 UTCFloz Ja, da hast Du recht. Wie der Brunnen hochoffiziell heißt, weiß ich nicht; daher ist Deine Lösuing vermutlich eleganter. Danke!
32018-01-05 17:31:21 UTCOF0 Kartler175 hatte den Namen ja schon eingetragen:
http://www.openstreetmap.org/node/4844088846/history
12017-11-29 16:04:32 UTCOF0 Ich finde es nicht in Ordnung, dass Du "Verklebungen" reduzierst. Das entspricht dem Wiki und ist hier üblich. http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Editing_Standards_and_Conventions#Areas_and_Ways_Sharing_Nodes
22018-01-02 11:51:57 UTClfemak .
Hallo OF0,
.
Danke für Dein Interesse an meiner Änderung und Deine/n Anmerkung/Hinweis zu meiner Änderung.

Ich sehe gerade, ich habe mich nicht ganz stimmig ausgedrückt (Verklebungen reduziert), es sollte wohl etwas genauer bedeuten "Grasflächen detaillier...
32018-01-02 18:49:13 UTCOF0 [...] Ich sehe gerade, ich habe mich nicht ganz stimmig ausgedrückt (Verklebungen reduziert), [...]

"Verklebungen reduzieren" anstatt zum Beispiel "Teilen von Nodes durch Wege und Flächen" zu schreiben, lässt darauf schließen, dass es Dir einzig darum geh...
12017-12-27 12:25:25 UTCDD1GJ Hallo Reichenbacher, willkommen bei OpenStreetMap und Danke für Deine Ortskenntnisse. Du hattest das Wasserturm-Gebiet leider ziemlich mit der übrigen Infrastruktur "verklebt", so dass alles ziemlich unwartbar geworden wäre. Ich habe es daher zurückgesetzt, die Wege &uu...
22017-12-27 13:55:35 UTCOF0 @GG1GJ
Was meinst Du mit: "Du hattest das Wasserturm-Gebiet leider ziemlich mit der übrigen Infrastruktur "verklebt", so dass alles ziemlich unwartbar geworden wäre."

http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Editing_Standards_and_Conventions#Areas_and_Ways_Sharing_Nodes
32017-12-27 14:17:58 UTCDD1GJ @OF0: Das "Verkleben" wurde schon oft genug im Forum behandelt. Meine Meinung dazu: So oft wie nötig und sinnvoll (z.B. direkt aneinander grenzende Landnutzungen), aber so selten wie möglich (insbesondere keine Landnutzung mit Verkehrswegen oder Zusammenlegung von Grenzen mit and...
42017-12-27 14:54:13 UTCPT-53 Hallo,
ich schließe mich der Aussage von DD1GJ voll an = 2 zu 1 gegen verkleben.
.
OF0 ist ein einsamer Verfechter des verklebens und hängt sich gerne an entspr. CS-Kommentare an, um seine Meinung zu verbreiten.
.
Grüße
52017-12-27 17:15:18 UTCOF0 @DD1GJ
[...] Das "Verkleben" wurde schon oft genug im Forum behandelt. [...]

Ja, auch dort wurde kein Konsens erreicht. Auch kann man das Forum nicht als Autorität heranziehen. Wieviele, der mehr als 1.000.000 Beitragenden mit mehr als einem Changeset, nehmen den am Forum teil? Au...
62017-12-27 17:24:54 UTCOF0 @PT53

[...] ich schließe mich der Aussage von DD1GJ voll an = 2 zu 1 gegen verkleben. [...]

Hier geht es nicht um das Verkleben an sich sondern um die manipulative Art und Weise das Nicht-Verkleben als einzig richtigen Mappingstil darzustellen. Was willst Du mit dem "2 zu 1 gegen ve...
12017-12-26 06:29:36 UTCOF0 Hallo Georg,

Ein Hinweis: Wenn die Hauptnutzung nicht die Heu-/Grasgewinnung z. B. für Vieh sondern die Obstgewinnung z. B. für den Verzehr oder Most/Schnaps ist, wäre landuse=orchard passender als landuse= meadow. Must Du als lokaler Mapper vor Ort entscheiden.

Gruß
22017-12-26 07:36:18 UTCGeorg Welker Passt so, da es mein Eigentum ist :-) Gras wird nur abgemulcht und Äpfel bei Bedarf abgesammelt, also ganz extensiv.... VG Georg
12017-12-14 15:48:51 UTCOF0 Dies ist doch kein reiner cycleway sondern ein Wirtschaftsweg über den der Radweg geführt wird. Das sollte über eine Relation gelöst werden und der Weg nicht einfach umgewidmet werden, damit er angezeigt wird.
22017-12-17 15:32:58 UTCOF0 Die Teilbacher Mühle, der Camping,... sind jetzt nicht mehr mit dem Kfz/zu Fuß erreichbar.

Kümmerst Du dich zeitnah darum.
32017-12-19 11:28:19 UTCdeprado63 Hallo

Ich bin von Wertheim kommend auf dem Radweg in Richtung Campingplatz Forelle gefahren und wurde an der Mühle von dem Mühlenbesitzer ziemlich genervt darauf hingewiesen das dies ein Radweg und keine Straße sei. Der Mann stellte sich auch demonstrativ in den Weg um unsre Weite...
42017-12-19 12:07:42 UTCOF0 Hallo depradoHallo,

der Weg, der direkt durch die Teilbacher Mühle führt, ist ein Privatweg. Kann es sein, dass der Mann deshalb so aufgebracht war? Wenn Du aus Richtung Wertheim gekommen bist, zweigt der eigentliche "Radweg" wenige hundert Meter zuvor rechts ab und führt...
52017-12-19 21:08:20 UTCdeprado63 Hallo OFO Es ist möglich das ich diesen Weg durch die Mühle genommen habe. Mein Navi hat mir den Weg so gezeigt und da ich keinerlei Ortskentniss hatte kam ich auch gar nicht auf den Gedanken hier etwas falsch zu machen. Wie also kann man diese Strecke so gestalten das man auch mit einem W...
62017-12-20 07:41:41 UTCOF0 Hallo, auf beiden Seiten steht das Zeichen 250 Zufahrt verboten mit dem Zusatz "Anlieger und Fahrrader frei". Da dies die zufahrten zur Teilbacher Mühle und zum Campingplatz sind eher highway=service als =track. Aber darüber kann man streiten. Es sollten entsprechende acces-Tags ...
72017-12-21 21:14:48 UTCOF0 Es scheint whb hat ds erledigt:

https://www.openstreetmap.org/changeset/54798293#map=14/49.7365/9.5215
12017-12-15 14:01:42 UTCblauer_elefant Hallo BigFull1989, willkommen bei OSM. Schön, dass Du Dich beteiligen möchtest. Bitte beachte folgende Hinweise: 1. Bitte keine Objekte eintragen, die es nicht gibt (z.B. den Park beim Freibad, den Du eintragen wolltest). 2. Bitte Flächen (z.B. landuse) nicht an Straßen/Wege kle...
22017-12-15 15:42:43 UTCOF0 [...] Bitte Flächen (z.B. landuse) nicht an Straßen/Wege kleben (das erschwert die Pflege der Daten) [...]

Das Verbinden von Wegen und Flächen ist eine anerkannte Mappingtechnik, welche den Vorteil bietet, Wege und angrenzende Flächen in ihrer tatsächlichen Beziehung zu...
32017-12-15 16:08:03 UTCblauer_elefant Hallo OF0, danke für den Link, liefert er doch Argumente genau gegen Deine Ausführung: "…when the way is a highway, it usually is most accurate to include a gap, so that the area ends by the side of the road and does not share nodes with the road's way. This is because highway ...
42017-12-15 18:00:55 UTCOF0 [...] liefert er doch Argumente genau gegen Deine Ausführung: "…when the way is a highway, it usually is most accurate to include a gap, so that the area ends by the side of the road and does not share nodes with the road's way. This is because highway ways usually are traced along ...
52017-12-15 19:21:39 UTCblauer_elefant Bzgl. der Wortwahl "verkleben": Das nutze ich ohne Konnotation; bei JOSM gibt es den Befehl "UnGlue Ways", die Bezeichnung scheint also etabliert zu sein.
Es bleibt dabei, dass beim Verbinden von areas und ways die Fläche der area zu groß erfasst wird; dagegen lä...
62017-12-17 10:19:02 UTCOF0 [...] Bzgl. der Wortwahl "verkleben": Das nutze ich ohne Konnotation; bei JOSM gibt es den Befehl "UnGlue Ways", die Bezeichnung scheint also etabliert zu sein. [...]

Unglue ist im deutschen Sprachraum nicht verbreitet und ankleben wird durchwegs als herunterwürdigend ver...
12017-12-04 08:20:52 UTCchangchun_1 Hallo landuse dran kleber (da-sch),
bitte achte darauf, dass du Brücken nicht mit den darunter liegenden Wege verbindest. Dies gibt leider ein unschönes Routing. Mit diesem Tool kannst du die Fehler finden: https://www.keepright.at/report_map.php?lang=en&ch30=1&ch40=1&ch50=1&a...
22017-12-04 12:26:22 UTCOF0 http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Editing_Standards_and_Conventions#Areas_and_Ways_Sharing_Nodes

Das Verbinden von Flächen mit Wegen ist eine anerkannte Mappingtechnik, welche der Tatsache Rechnung trägt, dass sich on the Ground tatsächlich kein Zwischenraum befindet. Die Breite d...
32017-12-04 13:06:09 UTCchangchun_1 Hallo OF0,
du verteidigst ja das Klebemapping ganz schön heftig. Sobald ein changeset Kommentar in Verbindung mit Landfläche an Straße geheftet kommt wirst du deine Belehrung los. Eigentlich geht es in diesem Kommentar gar nicht darum. Da die Klebemapper ja nicht umzustimmen sind, ...
42017-12-04 13:17:10 UTCchangchun_1 Noch als Ergänzung Straßenflächen kann man wohl mappen siehe Vorschlag: http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Proposed_features/area:highway oder hier http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Proposed_features/area_highway/mapping_guidelines
52017-12-04 14:10:21 UTCOF0 Hallo changchun_1\t

[...] du verteidigst ja das Klebemapping ganz schön heftig. [...]

Sicherlich nicht heftiger als die Malen-Nach-Zahlen-Luftbildabmaler-Vandalen. Außerdem verschweige ich nicht, dass es zu diesem Thema keinen Konsens gibt, wie der Text im Link zweifelsfrei belegt....
12017-12-04 13:28:01 UTCOF0 Hallo KipJiRa, Du hast in diesem Änderungsatz Wege nach den nur unzureichend ausgerichteten Bingluftbildern ausgerichtet. Jetzt läuft der Feldweg am Westrand von Elpersheim durch ein Gebäude. Die Gebäude hatte ich mal von den sehr lage- und flächentreuen maps4bw abgezeichne...
12017-11-25 10:53:21 UTCchangchun_1 Warum wurden hier die ganzen Wege an die Landflächen geklebt?
22017-11-25 12:11:26 UTCOF0 [...] Warum wurden hier die ganzen Wege an die Landflächen geklebt? [...]

Das entspricht durchaus dem Wiki:

http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Editing_Standards_and_Conventions#Areas_and_Ways_Sharing_Nodes
32017-11-27 07:07:21 UTCJoachim Müller Warum nicht? Die Landfläche reicht doch im richtigen Leben auch bis an den Weg. Ich versuche so detailliert zu mappen wie möglich, so dass ich z.B. Grünstreifen zwischen Ackerfläche und Straße berücksichtige, wenn sie für die Orientierung von Wanderern oder Radfah...
42017-11-27 08:38:51 UTCchangchun_1 "Warum nicht?" Ganz einfach weil eine Fehlersuche doppelt so lange dauert und es ein klick orgie ist, bis man die Wege ausgewählt hat. Aber wer natürlich nie nach Fehler in der Karte sucht wird das nicht verstehen.
52017-11-27 11:42:21 UTCOF0 Eine einfachere Wartbarkeit ist kein Grund falsch zu mappen und nicht vorhandene Zwischenräume zu belassen.

Unter dem von Dir bevorzugten JOSM empfiehlt sich der Einsatz einer Drei-Tastenmaus bzw. eine mit Scrollrad.
https://josm.openstreetmap.de/wiki/De%3AHelp/MapView
12017-11-15 14:57:20 UTCPT-53 Hallo Cherub,
Du hast beim einzeichnen des Baches 2x einen Knoten des Waldes dafür verwendet. Das nennt man verkleben und erzeugt bei künftigen Bearbeitungen nur unnötig Mehrarbeit. Verkleben ist in OSM daher sehr verpönt. Landuse sollte nur mit landuse verbunden werden, m it n...
22017-11-15 15:21:19 UTCCherub Wieder einmal Danke PT-53 für das Ausbessern! Werde ich in Zukunft beachten.
Gruß
32017-11-15 15:30:03 UTCOF0
[...] Verkleben ist in OSM daher sehr verpönt. Landuse sollte nur mit landuse verbunden werden, m it nichts anderem. [...]

Gemeinsames Nutzen von Knoten durch Flächen und Wege ist anerkannte Mappingpraxis und keinesfalls verpönt.

http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Editing...
42017-11-15 17:04:33 UTCPT-53 Hallo OF0,
also im deutschen OSM-Forum (https://forum.openstreetmap.org/viewforum.php?id=14) ist man da aber überwiegend anderer Meinung! Von Dir habe ich da noch nie was gehört.
Dass man zu jedem Änderungssatz aussagekräftige Kommentare machen soll, ist nach Deiner Meinung w...
52017-11-15 17:50:40 UTCOF0 Hallo PT-53

[...] also im deutschen OSM-Forum (https://forum.openstreetmap.org/viewforum.php?id=14) ist man da aber überwiegend anderer Meinung! [...]

Das mag sein, ist aber hier auch nicht unwidersprochen.

[...] Von Dir habe ich da noch nie was gehört. [...]

Ja, naheliege...
12017-11-06 13:48:00 UTCOF0 [...] Dabei Flächen von Wegen getrennt. [...]

Ich find' das nicht in Ordnung. Da hatte sich jemand viel Mühe gegeben.

Siehe "Areas and Ways Sharing Nodes" unter http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Editing_Standards_and_Conventions
22017-11-06 19:21:28 UTCBernhard W Ohne Trennung waren die Wege fast nicht mehr editierbar.
Auszug aus dem o. g. Link: "...when the way is a highway, ... the area ... does not share nodes with the road's way."
Gruß Bernhard
32017-11-07 06:56:38 UTCOF0
[...] Ohne Trennung waren die Wege fast nicht mehr editierbar. [...]

Du hättest die Landuses wieder mit dem Higway verbinden können, so wie es ind der Gegend üblich ist.

Auch ich zitiere, ungekürzt um den Sinn zu erhalten, aus der Quelle:

[...] There is not clear ...
12017-11-04 17:24:29 UTCuser_5359 Hallo, wer viel einträgt macht auch manchmal was falsch! Bei dem Knoten https://www.openstreetmap.org/node/4764008795 scheint sich statt es Straßenname eine Busverbindung eingeschlichen zu haben. Könntest Du das bitte nochmal prüfen?
22017-11-04 17:40:43 UTCOF0 Erledigt. War wohl ein klassisches Copy-Paste-Versagen meinerseits.
12017-11-03 19:28:49 UTCletihu Das Trennen der Wiesen von den Wegen ist klasse. Die Wege
https://www.openstreetmap.org/node/5086109212/history
und
https://www.openstreetmap.org/node/2708301220/history
sollten aber in Verbindung bleiben ;-)
Hab das mal wieder hergestellt.
22017-11-04 06:35:42 UTCOF0 @letihu
[...]Das Trennen der Wiesen von den Wegen ist klasse. [...]
Das kann und darf man auch anders sehen.

http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Editing_Standards_and_Conventions#Areas_and_Ways_Sharing_Nodes

Jetzt befindet sich ein nicht existierender Zwischenraum zwischen Wegen und Wiesen. U...
12017-10-22 11:10:18 UTCtabris Hallo cartman_de,
Willkommen bei OpenStreetMap!
Ich habe mir gerade deine Änderungen angeguckt und bei diesem Änderungssatz ist mir aufgefallen, dass die Teichstraße nun mit dem Naturschutzgebiet verbunden ist: https://nrenner.github.io/achavi/?changeset=53145249
Ich weiß ni...
22017-10-22 12:26:44 UTCOF0 @tabris

[...] Ich weiß nicht ob das Absicht oder ein versehen war aber ich wollte dich darauf aufmerksam machen, dass wir versuchen das Straßennetz nicht mit der Landschaft zu verbinden. [...]

Dazu gibt es keine eindeutige Meinung, welche sich durchgesetzt hat.
http://wiki.openst...
32017-10-22 12:49:01 UTCDD1GJ ... bringt aber alle zur Verzweiflung, die das Straßnetz bearbeiten ...
42017-10-22 13:43:57 UTCcartman_de Hallo und vielen Dank für den Hinweis. Das war so nicht gewollt, sorry. Ich habe es nochmals entsprechend geändert und gespeichert (inkl. Häkchen bei Überprüfung durch Dritten ;) )...
52017-10-23 17:01:43 UTCOF0 @DD1GJ [...] ... bringt aber alle zur Verzweiflung, die das Straßnetz bearbeiten ... [...]

Versteh' ich nicht. Man kann doch die Straße selektieren, egal ob sie verbunden ist oder nicht. Geht zumindest mit iD und JOSM (mittlere Maustaste, wenn ich mich richtig erinnere). Die beid...
62017-10-23 18:06:20 UTChighflyer74 @OF0: Deine Meinung zu diesem Thema ist hinlänglich bekannt. Da ich unter anderem viel im Bereich "Qualitätssicherung" unterwegs bin, kann ich bestätigen: Es hilft trotzdem nicht bei der Bearbeitung und erschwert gerade neuen Usern, die vielen übereinander liegenden Lin...
12017-10-18 20:48:02 UTCPolarbear Bitte gib korrekte Kommentare in deinen Änderungen an. Du hast keine Grünfläche, sondern einen Parkplatz eingezeichnet.
Bitte verbinde solche Flächen nicht an einer Ecke mit einer Straße (repariert).
22017-10-19 05:02:10 UTCOF0 Das mit dem Verbinden darf man grds. auch anders sehen http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Editing_Standards_and_Conventions#Areas_and_Ways_Sharing_Nodes
32017-10-19 06:56:13 UTCPolarbear Darum ging es hier nicht. Im konkreten Fall waren einzelne Ecken der Fläche durch ungenaues Klicken auf der Straße gelandet.
Und auch der von dir zitierte Beitrag sagt klar: "when the way is a highway, it usually is most accurate to include a gap", da die Straßenlinie ei...
42017-10-22 12:31:23 UTCOF0 [...] it usually is most accurate to include a gap", [...]

Da widerspreche ich. Durch das Belassen einer Lücke stehen die Flächen nicht in der realen Beziehung zueinander. Die angebliche höhere Flächentreue ist durch die verfügbaren Daten/Luftbilder nicht erreichbar.
52017-10-22 21:12:47 UTCPolarbear @OF0 - ich hatte bereits in einer persönlichen Nachricht angeregt, ein Changeset eines neuen Mitglieds nicht für Grundsatzdiskussionen zu missbrauchen. Diskutiere das bitte auf der Mailingliste oder im Forum, oder antworte auf meine Nachricht.
62017-10-23 16:59:19 UTCOF0 @Polarbear
Wenn Du den Changeset eines neuen Mitglieds dazu missbrauchst, Deine Ansichten durchzusetzen indem Du Halbwahrheiten verbreitest, verbleibt mir nur die Möglichkeit direkt im Changeset zu antworten. Nur so ist sichergestellt, dass das neue Mitglied auch die volle Wahrheit erfähr...
72017-10-23 20:15:43 UTCPolarbear @OF0
1. Das Verbinden einer einzelnen Node (Ecke) einer Grünanlage mit einer nicht dazugehörigen Straße ist falsch.
2. Das Verkleben einer angrenzenden Fläche mit einer Linie, die eine Straße abstrahiert, ist unpraktisch und hinsichtlich der Flächengrösse nich...
82017-10-24 20:50:41 UTCopendasi Ihr habt recht, da war ich wohl etwas ungestüm mit meinen ersten Änderungen. Habe mich nun etwas eingelesen und hoffe es nun Besser gemacht zu haben.
Habe mich gerade nochmal hieran probiert:

https://www.openstreetmap.org/changeset/53219363

sowie:

https://www.openstreetmap.org/ch...
12017-10-22 22:00:59 UTCPolarbear Wie in 53057753 bitte ich darum, zu belegen, dass die (etwas ungelenk gezeichnete) Grünanlage nicht existiert, bevor einfach gelöscht wird.
In OSM zeichnen und löschen wir nach Fakten, nicht nach Mutmaßungen.
22017-10-23 16:51:34 UTCOF0 Wie soll ich das belegen? Die Mutmaßung bezieht sich übrigens auf die vermutete Absicht den nicht vorhandenen Park einzuzeichen.
32017-10-23 20:20:27 UTCPolarbear Du kannst hingehen und ein Foto machen.
Das kannst du nach Mapillary oder OpenStreetView hochladen.
Du kannst dann mappen, was dort wirklich ist.
12017-10-22 21:58:29 UTCPolarbear Worauf stützt sich deine Mutmaßung, es handele sich um einen "Pockenmonpark" (sic) und müsse entfernt werden?
Im Luftbild sehe ich zumindest eine kleine Grünfläche.
Warst du vor Ort?
22017-10-23 16:49:00 UTCOF0 Dort ist kein Park. Warst Du auch vor Ort.
32017-10-23 20:17:17 UTCPolarbear Ich war nicht vor Ort, daher frage ich dich ja!
Was ist denn dann nun dort, was im Luftbild wie eine Grünanlage aussieht?
12017-10-17 17:41:25 UTCOF0 Hallo Aragorn8,

hierbei handelt es sich doch nicht um einen klassischen Park. Soll das Pokemons anlocken oder was war Deine Absicht. (siehe auch http://blog.openstreetmap.de/blog/2017/01/achtung-pokemon-alarm/)
12017-10-17 05:32:04 UTCOF0 Hallo Opendasi,

da ist doch kein Park. Was wolltest Du einzeichnen. Vielleicht können wir gemeinsam geignetere Tags finden.
22017-10-17 05:59:12 UTCDD1GJ Ich habe alle "Park-Edits" zurückgesetzt, da es erhebliche Kollateralschäden an den Häusern gab. Weitere Informationen zu OSM findest Du unter

https://wiki.openstreetmap.org/wiki/File:Osm-tutorial.pdf

http://blog.openstreetmap.de/blog/2017/01/achtung-pokemon-alarm/
32017-10-17 16:01:12 UTCOF0 Hallo DD1GJ,

hast Du 'ne Ahnung wie man eine Abfrage erstellt, die zum Beispiel alle Parks im Umkreis von 30 km markiert. Oder alle Parks in einem Landkreis?
12017-10-11 22:48:03 UTCroschitom Hallo,
was soll das ganze jetzt (gilt auch für vorherige und Nachfolgende Änderungen)
Objektei löschen und wieder neu anlegen unter Verlust der Historie.
Landflächen löschen und diese als Multipolygon mit einen Outer anlegen und das ganze noch über die vorhandenen a...
22017-10-12 04:48:09 UTCOF0 @roschitrom

"Ganz schlimm Landflächen mit Wegen verbinden. "

Das ist eine anerkannte Vorgehensweise und durchaus von vielen erwünscht.
http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Editing_Standards_and_Conventions#Areas_and_Ways_Sharing_Nodes
12017-10-09 07:51:37 UTCAleks-Berlin Hi OF0, wikipedia=264 is invalid. Did you mean ele=264 ? Anywa: I cannot find this peak in wikipedia. Thanks, Alex
22017-10-09 10:13:07 UTCOF0 Yes, must be ele. Fixed it.
12017-08-24 16:34:34 UTCKlumbumbus Hallo,
das Straßennetz in OSM wird als Liniensystem erfasst und repräsentiert i.d.R. die Straßenmitte. Bitte nicht mit allem, was als Fläche erfasst wird "verkleben", wie bspw, der Parkplatz hier. Das sind zwei verschiedene Konzepte und der Parkplatz geht auch nicht ...
22017-08-24 17:39:29 UTCOF0 Das ist nur die halbe Wahrheit:
http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Editing_Standards_and_Conventions#Areas_and_Ways_Sharing_Nodes

Pflege das width-Attribut des Weges um dessen zweite Dimension zu erfassen. Die Straßenfläche freizulassen, wäre mappen für den Renderer.
32017-08-24 19:06:26 UTCKlumbumbus Ich sehe die Änderung in diesem Änderungssatz eher als mappen für den renderer.
42017-08-28 09:23:01 UTCOF0 Viele sehen das so:
Das Straßensystem wird in OSM als Liniensystem erfasst, wobei die zweite Dimension der Straßen im width-Tag anzugeben ist. Die Linien sind somit als zweidimensionale Objekte anzusehen. Ein Verbinden der Nodes angrenzender Lanuses ist anzuraten, da On-the-ground kein...
52017-08-28 17:19:18 UTCKlumbumbus Wieso "unter völligem Nichtbeachten von
https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Editing_Standards_and_Conventions#Areas_and_Way"?
Dort steht (kurz gefasst) dass es noch keinen klaren Konsens gibt, es aber i.d.R am genausten ist, nicht zu verkleben. Also meine Aussage passt auf jeden Fal...
62017-08-29 06:30:13 UTCOF0 Dein erster Post suggeriert, es gebe nur die eine richtige Möglichkeit, keine Shared Nodes zu verwenden. Ein Konsens darüber, wie zu verfahren ist, gibt es aber nicht.
[...] or by connecting them so that the area shares nodes with the way. [...]
Das von dir als 'verkleben' bezeichnete do...
72017-08-29 17:49:57 UTCKlumbumbus Ich will doch nicht durch die Form des Parkplatzes die Form der Straße darstellen, sondern eben die Form des Parkplatzes. Ziel sollte es doch sein, mit den OSM-Daten und dessen Möglichkeiten (Punkte, Linien, Relationen und Tags) die Realität möglichst genau wiederzugeben. Was da...
82017-09-01 19:03:07 UTCOF0 [...] Ziel sollte es doch sein, mit den OSM-Daten und dessen Möglichkeiten (Punkte, Linien, Relationen und Tags) die Realität möglichst genau wiederzugeben. [...]

Richtig, leider hat die von Dir bevorzugte Methode den Nachteil, dass die Geoobjekte nicht mehr in der richtigen Lagebe...
92017-09-02 20:08:14 UTCKlumbumbus """"Es besteht in der Realität kein Streifen "Nichts" zwischen dem Weg und der Fläche.""""

Richtig, aber die Linie der Straße in OSM beschreibt eben nicht die Außenkante der Straße, sondern ist ein Abstraktes Modell der...
102017-09-05 09:48:48 UTCOF0
[...]aber die Linie der Straße in OSM beschreibt eben nicht die Außenkante der Straße, sondern ist ein Abstraktes Modell der Straße. [...]

Doch, dies tut die Linien in Verbindung mit width=* sehr konkret.

[...] Das ist wie gesagt ein anderes Konzept und es sollte dah...
112017-09-06 16:44:30 UTCKlumbumbus """"Mit Einflussnahme auf die Community, um wirtschaftliche Vorteile zu erlangen, sollte man sich dann allerdings sehr zurückhalten.""""

Bitte unterlasse solche Unterstellungen! Ich verfolge mit meinem Handeln in OSM keinerlei wirtschaftliche Interesse...
122017-09-06 19:03:09 UTCOF0 [...] Bitte unterlasse solche Unterstellungen! Ich verfolge mit meinem Handeln in OSM keinerlei wirtschaftliche Interessen. [...]

Lies bitte noch mal genau was ich in welchem Zusammenhang geschrieben hatte. Ich habe dir absolut nichts unterstellt. Das Indefinitpronomen "man" dient als E...
132017-09-06 20:05:26 UTCKlumbumbus Ich hab das schon genau gelesen. Trotzdem hast du das indirekt unterstellt, denn sonst hättest du es nicht erwähnen brauchen, denn das hatte mit der Diskussion zuvor überhaupt nichts zu tun.

Auf jeden Fall sehe ich hier jetzt keinen Sinn in diesem Changeset weiter zu diskutieren (...
142017-09-07 07:23:02 UTCOF0 [...] Ich hab das schon genau gelesen. Trotzdem hast du das indirekt unterstellt, denn sonst hättest du es nicht erwähnen brauchen, denn das hatte mit der Diskussion zuvor überhaupt nichts zu tun. [...]

Ich bin in diesen Thread hier eingestiegen, nachdem Du txtfile dazu bringen wol...
12017-08-27 19:39:06 UTCletihu Das "abkleben" ist sehr gut. Aber wenn dadurch Wege z, B.
https://www.openstreetmap.org/way/498233785/history
nicht mehr hier
https://www.openstreetmap.org/node/4896763206/history#map=19/49.22060/9.38958
verbunden sind, ist dass auch nicht so schön ;-)
22017-08-28 12:35:11 UTCOF0 Das Lösen gemeinsam genutzter Knoten voneinander wäre nicht notwendig gewesen. Jetzt befindet sich zwischen den Straßen bzw. Wegen und dem Landuse eine in der Realität nicht vorhandene Lücke, welche wohl die Ausdehnung der Straße repräsentieren soll. Sinnvoller w...
32017-08-28 13:50:11 UTCionr Dort steht doch jetzt exakt das, was ich gemacht habe, oder verstehe ich das nun falsch? "They may be drawn [...] by leaving a small gap between the area and the way". Hatte vor zwei Jahren schoneinmal eine Diskussion darüber im Forum, die leider auch mehrdeutig war. Die erste Version...
42017-08-28 15:37:00 UTCOF0 Dort steht: There is not clear consensus yet on how to draw areas adjacent to ways.

Etwa, es gibt noch keinen Konsens darüber, wie Flächen an Wegen gezeichnet werden sollen.

They may be drawn either by leaving a small gap between the area and the way or by connecting them so that the...
12017-07-22 17:20:59 UTCwwweg Warum hast du einige Straßen gelöscht und dann wieder neu gezeichnet?
Und warum achtest du immer noch nicht auf die Prüfergebnisse, die JOSM ausgeben kann?
Ich habe jetzt einige nicht verbundene Wege korrigiert, außerdem habe ich einige gemeinsame Punkte von Landflächen ...
22017-07-23 17:00:42 UTCOF0 wwweg schrieb: [....] außerdem habe ich einige gemeinsame Punkte von Landflächen und Straßen getrennt. [....]

Dies wäre nicht notwendig gewesen:

http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Editing_Standards_and_Conventions#Areas_and_Ways_Sharing_Nodes
32017-07-24 08:46:37 UTCwochenblatt Hallo, die Matheisstraße (habe ich gezeichnet) war im JOSM als Schrönghamerstr. drin. Da sich die Schrönghamerstr. durch den ganzen Ort zieht, musste ich die komplette Straße löschen und dann zwei neue zeichnen, nämlich Matheisstr und Schrönghamerstr. Es ist dann...
42017-07-24 11:25:57 UTCTourenbikerFKB Um den Straßennamen zu ändern, muß (und sollte) man nicht die Straße löschen, sondern nur das Namensfeld in JOSM bearbeiten. Wenn der Name nur in einem Teilbereich falsch ist, trennt man die Straße auf. Dafür gibt es bei JOSM das Werkzeug-Menue. Es ist nicht no...
52017-07-24 11:31:28 UTCTourenbikerFKB Die Prüfergebnisse werden ganz rechts unten in einem eigenen Fenster (=Info-Box) angezeigt, sobald du Daten hochlädst. Das Hochladen wird bei Fehlern ausgesetzt, damit du Korrekturen vornehmen kannst.
62017-07-24 18:25:20 UTCwwweg OF0: "Dies wäre nicht notwendig gewesen:"
Du hast natürlich vollkommen recht. Aber für mich hat es nach zufälligen Einrasten der Punkte auf Gebiet ausgeschaut und da ich eigentlich auch die Trennung von Gebiet und Weg bevorzuge habe ich es geändert.

Tourenbik...
12017-07-21 15:46:42 UTChighflyer74 Hallo Friedfert und willkommen bei OSM!

Sei so nett, beim Editieren darauf zu achten, daß Du landuse=* nicht mit Wegen "verklebst". Das erschwert die nachträgliche Bearbeitung sehr. Wenn Du Häuser einzeichnest, mache sie bitte nach dem Einzeichnen rechtwinklig (das geht ...
22017-07-22 07:46:00 UTCOF0 @highflyer74

Du schriebst: [...]
Sei so nett, beim Editieren darauf zu achten, daß Du landuse=* nicht mit Wegen "verklebst". [...]

Einem Anfänger sollte nicht verheimlicht werden, dass das,von Dir abwertend "verkleben" genannte eine ebenfalls akzeptierte und wei...
32017-07-22 15:00:59 UTChighflyer74 @OF0
Deine Überzeugung kannst Du selbstverständlich genauso kundtun, wie ich die meine. Die Bezeichnung "Kleben" hat in meinen Augen keine abwertende Konnotation, sondern wird weithin für diese Mapping-Methode genutzt. Außerdem ist es ein recht bildlicher Begriff, der...
42017-07-23 16:54:19 UTCOF0 @highflyer74

[...] Darüber möchte ich hier auch nicht diskutieren, denn das wurde reichlich bereits im Forum getan. [...]

Tatsächlich? Wo denn überall? https://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?id=31807&p=1 versuchst Du mir aber jetzt nicht unterzujubeln?

Hier ...
12017-07-16 15:40:28 UTCDD1GJ Hallo hollyphant, willkommen bei OpenStreetMap. Ich habe Deinen ersten Edit zurückgesetzt, da einiges schiefgegangen ist: Die Straßen wurden mit der Landnutzung verbunden und bei den Parkplatzwegen entstand durch das falsche Verschieben von Punkten ein Zickzackmuster. In einem so dicht ge...
22017-07-16 17:43:04 UTCOF0 DD1GJ schrieb:
[...] Ich habe Deinen ersten Edit zurückgesetzt, da einiges schiefgegangen ist: Die Straßen wurden mit der Landnutzung verbunden und [...]

Die Aussage suggeriert, das Verbinden von Straßen mit Landnutzungsflächen sein ein Fehler, was nicht der Wirklichkeit en...
12017-06-17 16:18:11 UTCma-rt-in hi,

bei way 261836835 hab ich die brücke wieder entfernt, da ein tunnel bereits eingezeichent war.
Dann bitte die landuse´s wie way 477138581 nicht an die straßen pappenn, das ist für später veränderungen sehr mühsam das auseinaner zu bauen und es entspricht...
22017-06-17 17:25:45 UTCpeter_osm Hi ma-rt-in

Pappenn ??? Is this something like joining?
I didn't see that in iD, sorry.
What's wrong with the agriculture access?
I don't agree with the bridge! Simple reason is, that the way below a bridge is not a tunnel. Therefore the tunnel needs to be removed.
32017-06-17 17:34:18 UTCpeter_osm Remark for the landuse joined to the way:
This was already the case. When you follow down the road to the non changed part you can see that the forest was already linked to the road.
I will correct it.
42017-06-17 18:02:11 UTCma-rt-in "pappen" is glued or connected.
What you have mapped is, in fact, not so on site. Mostly, or actually, it is always the German traffic sign Z250 in combination with Z1024-17. This results in the following tags: vehicle = no and agricultural = yes.

Concerning the bridge vs. Tunnel: I dr...
52017-06-18 07:23:29 UTCOF0 Connecting areas to ways is also an accepted mapping style.

http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Editing_Standards_and_Conventions#Areas_and_Ways_Sharing_Nodes

ma-rt-in wrote: [...] nicht an die straßen pappenn, das ist für später veränderungen sehr mühsam das auseinan...
12017-06-09 16:03:59 UTCPeilscheibe Hallo DSchweiker, willkommen bei OSM. Du hast in Ludwigsburg ein paar Dinge eingetragen, die ich gerade verbessert habe. Bitte verwende das name-tag nur für Eigennamen von Objekten. Flächenobjekte verklebe bitte nicht mit Linienobjekten wie Wegen oder Grenzen, das erschwert nachfolgende Ar...
22017-06-09 16:57:50 UTCOF0 Peilscheibe schrieb:

[...]Flächenobjekte verklebe bitte nicht mit Linienobjekten wie Wegen oder Grenzen, das erschwert nachfolgende Arbeit ungemein. [....]

Nur damit hier kein falscher Eindruck ensteht. Das teilen von Nodes durch Flächenobjekte und Wegen ist eine anerkannte und auch...
32017-06-09 17:13:37 UTCPeilscheibe Der Vollständigkeit halber:
"There is not clear consensus yet on how to draw areas adjacent to ways. They may be drawn either by leaving a small gap between the area and the way or by connecting them so that the area shares nodes with the way. That being said, when the way is a highway, i...
42017-06-09 18:08:14 UTCOF0 Ja, genau darauf habe ich verlinkt. Es gibt keinen Konsens innerhalb der Community. Und genau dies wollte ich hervorheben. Ich schrieb ja, das Teilen von Nodes ... sei eine anerkannte und erwünschte Möglichkeit... Ich schrieb nicht, dies sei die einzige Möglichkeit.
52017-06-09 20:53:47 UTCPeilscheibe Nun, die Diskussionen dazu sind seit Jahren nachzulesen, ich werde sie hier nicht weiterführen. Von "erwünscht" kann allerdings keine Rede sein und an meiner Bitte, es nicht zu tun, ändert sich auch nichts. Gute Nacht :-)
62017-06-10 14:38:27 UTCOF0 [...] Nun, die Diskussionen dazu sind seit Jahren nachzulesen, [...]

Du solltest der Versuchung widerstehen, von der "lautesten" Meinunsgruppe im dt. Forum (bzw. Mailingliste) allgemeingültige Meinungsbilder abzuleiten. OSM ≠ Teil der dt. Community, welcher aktiv am Forum teiln...
12017-06-06 02:44:49 UTCutack "Malteser Hilfsdienst gGmbH und e.V."
das kleine g vor der GmbH ist ein typo, oder?
22017-06-06 05:23:05 UTCOF0 Ich glaube nicht
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Gemeinn%C3%BCtzige_GmbH
32017-06-06 09:11:09 UTCutack Interessant, das ist mir neu dass es sowas gibt.
danke
12017-05-20 12:51:54 UTCkartler175 Straßen einfach mit Gebüsch und Gras zu überwuchern hat nicht mit Verbesserung von Landnutzung zu tun, das ist reines Mapping fürs Schaufenster.
22017-05-20 13:08:33 UTCOF0 http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Editing_Standards_and_Conventions#Areas_and_Ways_Sharing_Nodes
32017-05-29 16:48:35 UTCblauloke Die Verbesserung der Landnutzung besteht darin, dass vorher die angrenzenden Landflächen bis zur Mitte der Straße gezogen waren.
Ich mache es mir etwas einfacher indem ich das Gras quasi unter der Straße durchziehe. Du darfst das gerne abändern und links und rechts der Stra&s...
42017-05-29 18:26:13 UTCOF0 Das war von meiner Seite keine Kritik an Dir sondern eine Richtigstellung von Kartler175ers aussage, welche unterschlägt, dass Dein Mappen mit dem Verbinden von Landuses ebenfalls akzeptiert ist.
12015-02-07 09:49:35 UTCkartler175 Bleib doch bitte bei den Tatsachen und lege Wiesen und Äcker nur dort an, wo auch welche sind, nämlich neben und nicht auf den Straßen. Dann passiert es auch niicht, dass plötzlich Straßen miteinander verbunden werden, die in Wirklichkeit keine Verbindung haben. Hier kanns...
22017-05-20 14:48:55 UTCOF0 @Kartler175 Das passt schon: http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Editing_Standards_and_Conventions#Areas_and_Ways_Sharing_Nodes
32017-05-20 15:40:47 UTCgeow @OF0 Im Gegensatz zum vereinfachten OSM-Datenmodell haben highway und waterway in Wirklichkeit eine flächenhafte Ausdehnung. Es ist daher in OSM topologisch falsch Flächen (z.B. landuse, natural) mit Linien (z.B. highway, waterway) zu verheiraten.
42017-05-20 17:33:24 UTCOF0 @Geow Ja, sie haben eine flächenhafte Ausdehnung, wobei eine Dimenson durch das akzeptierte Width-Attribut angegeben werden kann. Dass das (zumindest im Standardstil) nicht entsprechend gerendert wird, mag ärgerlich sein. Und für Waterways gibts es das ebenfalls akzeptierte Riverbank-...
52017-05-20 17:57:16 UTClanzelot72 Hm ... mal langsam.
Wenn wir das alles in letzter Konsequenz umsetzen wollten, dann müssten wir also jeden Wald, jedes Feld, jede Wiese etc. in mehrere Flächen aufteilen und am Rand der jeweiligen Wege micromappen, nur weil da eben ein Fußweg, ein Forstweg, etc. darüber oder hi...
62017-05-21 21:29:27 UTCgeow @lanzelot72

Das kann man machen, speziell künftig wenn flächendeckend DOP20 Bilder vorliegen. Momentan ist es wohl verbreitet, dass Feld- und Waldwegen noch über die landuse gezeichnet werden.

Es geht aber primär um was anders:
Das Verkleben von Landflächen mit Stra&s...
72017-05-22 08:02:40 UTCOF0 [...] Es besteht daher im deutschen Forum ein breiter Konsens, dass Landflächen in der Regel nicht mit linearen Objekten (auch Fließgewässern, Bahnlinien usw.) verklebt werden. [...] Mehr dazu hier mehr dazu hier https://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?pid=624985#p624985 [...]\...
82017-05-22 11:48:52 UTCgeow @OF0 Ich denke, ich habe die Argumente gegen ein Verkleben ausreichend erläutert.

Welche sachlichen Gründe sprechen deiner Meinung nach dafür?
92017-05-22 14:16:48 UTCOF0 @geow Du schriebst: [...] Ich denke, ich habe die Argumente gegen ein Verkleben ausreichend erläutert. [...]

Äh, nein, hast Du nicht.

[...] Im Gegensatz zum vereinfachten OSM-Datenmodell haben highway und waterway in Wirklichkeit eine flächenhafte Ausdehnung. [...]

Wie ich ...
102017-05-22 14:45:42 UTCgeow Hm, geht in deiner Realität der Wald oder der Acker wirklich bis zur Mittelachse der Straße?
112017-05-22 15:55:54 UTCOF0 Nein, gehten sie nicht. Es ist Sache des Renderers den Wald, Acker, ... soweit zu verdrängen, dass es der Hälfte der Straßenbreite entspricht.
122017-05-22 20:09:14 UTCgeow @OF0, danke, dein Argument "Diese Vorgehensweise bildet die Realität genauer ab..." ist damit hinfällig. Weitere sachliche Gründe, die nach deiner Meinung für ein Verkleben von Straßen mit Landnutzungsflächen sprechen?
132017-05-23 16:57:37 UTCOF0 Weshalb sollte es damit hinfällig sein??? Ein weiteres Argument: Es ist in der Regel wartungsfreundlicher.
142017-05-27 16:58:18 UTCkartler175 @OF: Ich hätte nun doch gerne gewusst, was dich dazu bewegt, landuse- und natural-Flächen so zu mappen, wie Du das praktizierst. Steckt da doch mehr dahinter, als einen bestimmten Renderer dazu zu bringen, ein Dir genehmes Kartenbild zu erzeugen, indem Du ihm Dinge vorgaukelst, do so nicht...
152017-05-29 11:56:44 UTCOF0 @Kartler175

Wir hatten doch schon eigentlich viel zu oft das Vergnügen. Du kostest mich mittlerweile immens Kraft und Zeit, vor allem deshalb da Du nicht mit offenen Karten spielst. Du

terrorisierst mich mit Deinen Reperaturen, andere Mapper, welche Deiner üblichen Argumentation geg...
12014-12-21 14:54:45 UTCkartler175 weder reichen Äcker und Wiesen bis zur Straßenmitte noch teilen sich Wege unter und auf einere Brücke einen gemeinsamen Node
22017-05-22 14:52:17 UTCOF0 @kartler175 \thttp://wiki.openstreetmap.org/wiki/Editing_Standards_and_Conventions#Areas_and_Ways_Sharing_Nodes
12017-01-07 22:56:35 UTCkartler175 Bitte Flächen geometrisch korrekt erfassen: http://tools.geofabrik.de/osmi/?view=areas&lon=9.56394&lat=49.34003&zoom=18&opacity=1.00
Unteschiedliche Flächen nicht wild übereinander, sondern nebeneinander!
Straßen von Bewuchs freihalten. Wir mappen Inhalte, nich...
22017-01-08 18:57:48 UTCgeodreieck4711 Hallo Joachim Müller,
Bitte innenliegende Geometrien nicht mit den Aussenlinien in einen Linienzug verbinden; dafür gibt es Multipolygone. Das habe ich schon in mehreren Änderungssätzen von Dir, welche die gleichen Fehlerbilder enthalten, angemerkt/kommentiert, bisher hast du ni...
32017-05-22 14:50:49 UTCOF0 @Kartler175 [...] Straßen von Bewuchs freihalten. Wir mappen Inhalte, nicht die Verpackung nach persönlichem Geschmack!!![...] http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Editing_Standards_and_Conventions#Areas_and_Ways_Sharing_Nodes
12016-05-15 13:12:20 UTCkartler175 Auf Straßen wächst kein Gras und auch kein Wald und keine Büsche. Wir mappen was vorhanden ist und nicht für irgend einen Renderer!
OSM ist kein Landkartenmalbuch!
22016-05-15 16:29:38 UTCMKnight Geht's denn etwas konkreter?
32016-05-17 13:01:59 UTCkartler175 Verknüpfung der landuse- und natural-Grenzen mit Straßenachsen = Ausdehnung der Flächen bis zur Straßenmitte = systematische Verfälschung der Daten ≠ „Map what's on the ground“.
Einzig denkare und in diesem Zusammenhang immer wieder geäußerte Beg...
42016-05-20 20:22:07 UTCOlikos Wo steht das, dass man nicht mit der Straße verknüpfen darf? Finde diese Rückmeldung von Kartler175 nicht gerade nett. Ich habe für den Bereich Theilheim, Randersacker sehr viel Zeit investiert. Vielleicht sollte ich aufhören, da ich doch wohl eher vieles falsch mache und d...
52017-05-20 14:52:49 UTCOF0 @Kartler175 http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Editing_Standards_and_Conventions#Areas_and_Ways_Sharing_Nodes
12015-07-04 10:20:22 UTCkartler175 Was soll denn dieses Zukleistern und übertünchen der ganzen Straßen und Wege?
22015-07-04 14:54:46 UTCSLÅ_NOK Mir ist nicht klar was Du mit Zukleistern und übertünchen meinst.
32015-07-06 09:14:50 UTCkartler175 Das Anheften von landuse-Grenzen an die Straßenachsen und damit die Äcker, Wiesen u.ä. bis auf die Straßen auszudehnen. Das ist nicht mehr mappen, was existiert. Außerdem erschwert das das spätere bearbeiten. Kannst ja mal versuchen, die ganzen tracktypes nachzutrage...
42015-07-06 14:59:08 UTCSLÅ_NOK Hallo Kartler175,

Du schriebst:

[...] Das ist nicht mehr mappen, was existiert. [...]

Was bitte genau ist "mappen was existiert"? Überall einen vollkommen belanglosen Grasstreifen zwischen Weg und Acker zu mappen? Dann müsste man konsequenterweise auch bei nahezu jedem W...
52015-07-11 11:30:48 UTCkartler175 Niemand wird ernsthaft von dir verlangen, belanglose Dinge einzutragen, allerdings schon, nicht Dinge einzutragen, wo sie nicht vorhanden sind. Und indem landuse-Grenzen bis zur Straßenmitte ausgedehnt werden, um sie mit der Straßenachse zu verbinden, machst Du genau das. Und auf Stra&sz...
62015-07-12 11:42:44 UTCSLÅ_NOK Hallo Kartler,

Du schriebst:

[...] allerdings schon, nicht Dinge einzutragen, wo sie nicht vorhanden sind. [...]

Dem kann ich nicht folgen, da weder genaue GPS-Daten (siehe auch Post oben) noch vollständig entzerrte Luftbilder vorliegen, wird wohl kaum auf einen Node zutreffen.

[......
72017-05-20 14:47:44 UTCOF0 @Kartler175 Das passt schon: http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Editing_Standards_and_Conventions#Areas_and_Ways_Sharing_Nodes
12015-07-18 18:34:21 UTCkartler175 Please do not connect area nodes to highway nodes. Amenity and landuse does not end at the middle oh the highway!
And please correct routing error:
http://www.openstreetmap.org/directions?engine=osrm_car&route=45.57028%2C-73.55027%3B45.56995%2C-73.55147#map=17/45.57175/-73.55017
http://tools....
22017-05-20 14:46:19 UTCOF0 @Kartler175 Please respect http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Editing_Standards_and_Conventions#Areas_and_Ways_Sharing_Nodes
12015-11-23 22:12:13 UTCkartler175 Please do not expand landuse areas to the middle of highways. This is mapping for the renderer and ist not what is on the ground.
And it causes a lot of errors if not carried out carefully: http://keepright.at/report_map.php?lang=en&ch201=1&ch202=1&ch203=1&ch204=1&ch205=1&ch...
22017-05-20 14:44:40 UTCOF0 @Kartler175 Please respect http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Editing_Standards_and_Conventions#Areas_and_Ways_Sharing_Nodes
12016-10-01 11:22:54 UTCkartler175 Bitte landuse-Grenzen nicht mit highway-nodes verknüpfen. Das ist reines mappen für den Renderer und entspricht nicht der Realität und widerspricht somit den best practice-Regeln von OSM!
22017-05-20 14:42:14 UTCOF0 @Kartler175 Das passt schon: http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Editing_Standards_and_Conventions#Areas_and_Ways_Sharing_Nodes
12017-05-13 09:09:56 UTCkartler175 Bitte Straßen von Bewuchs freihalten. Das ist doch reines Schaufenster-Mapping für den Renderer und hat mit der Realität absolut nicht zu tun. Das ist nicht der Anspruch von OSM. Nebenbei produzierts Du dabei immer wieder ungültige Polygone: http://tools.geofabrik.de/osmi/?view=...
22017-05-13 13:05:58 UTCOF0 Vollkommen unglaubwürdig, dass Dir http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Editing_Standards_and_Conventions#Areas_and_Ways_Sharing_Nodes unbekannt ist. Was Du mit Straßen von Bewuchs freihalten meinst, kann ich nicht nachvollziehen. Eine Straße ist ein zweidimensionales Objekt. Für...
32017-05-13 17:01:58 UTChighflyer74 @OF0: es wäre schön, wenn Du manchmal vielleicht auch ein wenig auf Deine Mitmapper eingingest, oder Dich zumindest einmal fragst, warum andere Dich auf gewisse Dinge ansprechen. Ich erinnere mich daran, Dir auch schon einmal geschrieben zu haben. Wie Du richtig sagst, gibt es im Wiki kein...
42017-05-14 06:01:05 UTCOF0 Hallo Highflyer74

Du schriebst:

[...] es wäre schön, wenn Du manchmal vielleicht auch ein wenig auf Deine Mitmapper eingingest, oder Dich zumindest einmal fragst, warum andere Dich auf gewisse Dinge ansprechen. [...]

Kartler175 kannst Du mit diesen Mitmappern, welche mich auf gewi...
12017-05-12 09:29:44 UTCOF0 Und der nächste Vandale. Bitte unterlasse es ganze Landstriche zu verwüsten.
12017-05-05 08:29:40 UTCOF0 Keine Ahnung ob Du das wirklich warst. Da haben einige Leute rumgepfuscht. Der Jakobsweg wurde als highway unclassified insbesondere in Gamburg im Zickzack über andere Wege gelegt. Vielleicht hat ja jemand mit Ahnung von Wander-/Pilgerroutenrelationen erbamen und nimmt sich der Sache an?
22017-05-07 14:04:09 UTCsurveyor54 Hallo,
zuerst einmal Willkommen bei OSM.

Wenn man neu ist, sollte man sich noch nicht an so komplizierte Sachen wie Wanderweg-Relationen versuchen.

In OSM gibt es ein Wiki, da kann man sich schlau lesen.

https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Wandern

https://wiki.openstreetmap.org/wiki/...
32017-05-07 16:51:39 UTCOF0 @surveyor54 Danke schön.
12017-05-02 11:52:34 UTCOF0 Hallo Sammelmütze,

in diesem Changeset ist einiges schiefgelaufen. Es führt jetzt ein Feldweg mitten durch ein Haus, (Gamburg, Kirchstraße) über Mauern,.... Das grenzt ja schon an Vandalismus. Bringst Du das bitte wieder in Ordnung?
22017-05-03 14:54:43 UTCOF0 Hallo Sammelmuetze,

du hast viele parallele Wege (z. B. 36452927) eingezeichnet. Bitte korrigiere das.
12017-04-28 11:38:01 UTCOF0 Ich fürcht' da ist was schief gelaufen.
12017-04-19 16:33:49 UTCemvee Hi,

Thanks for improving restaurant Alexander.

One note: When creating relations, the tags should not be on the outer way, but on the relation itself, see https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Relation:multipolygon#Verwendung and http://area.jochentopf.com/old-style-josm.html

Martin.

NB...
22017-04-22 10:41:14 UTCOF0 I thougt the restaurant tags are on the single node inside the building?
32017-04-22 11:06:46 UTCemvee It is not forbidden or dis-encouraged to place tags like amenity=restaurant as isolated point inside the outer way but I thin it is better to tag the building, that is in my opinion more precise.

See https://taginfo.openstreetmap.org/tags/amenity=restaurant for statistics and keep in mind that in...
42017-04-23 15:00:26 UTCOF0 Restaurant Alexander is on the ground floor. I have no idea what is in the rooms upstairs. I think in this case a single node is the best solution. The site i-park Tauberfranken is a former barracks.
52017-04-23 15:10:41 UTCemvee You are the "on-the-ground expert" so if you think it is better to use a single node, please go ahead, and if it is a multi-tenant I definitely agree.
12017-03-16 14:00:11 UTChighflyer74 Moin!

Da Du momentan sehr viel landuse=* bearbeitest und noch nicht sooo lange dabei bist und in der Gegend, in der Du arbeitest, sehr viele landuse=* mit Wegen verklebt sind, wollte ich nur fragen, ob Du weißt, daß das Verkleben von Wegen mit landuse=* oder Grenzen generell nicht ger...
22017-03-16 17:51:50 UTCOF0 So richtig bewusst ist mir das nicht. Es enspricht dem Wiki und vor allem in den meiner "Homezone" angrenzenden Gebieten ist das urchaus üblich. Wenn es mal "knifflig" wird, spricht auch nichts dagegen die Landuses zu löschen, seine Verbesserungen zu machen und diese ne...
32017-03-18 15:39:47 UTChighflyer74 Es ist nicht verboten, Landuses mit anderen Dingen zu verkleben. Die meisten regelmässigen Mapper nehmen mittlerweile aber Abstand davon, da die Nachteile überwiegen. So kommt es oft vor, dass die Linien eines Landuse mit einem Weg, evtl. noch einem anderen Landuse und im schlimmsten Fall ...
12017-02-28 18:57:27 UTCkartler175 Wir kartographieren die Wirklichkeit. Von Gebüsch, Wiesen und sonstigen Bewuchs überwucherten Straßen entsprechen nicht der wirklichkeit.
22017-03-01 06:11:42 UTCOF0 Das ist eine Aussage und keine Frage. Oder soll es eine Frage sein. Dann stelle sie bitte etwas allgemeinverständlicher. Oder wenn es ein Spameintrag ist, lass' das bitte.
12017-02-26 13:08:47 UTCmueschel Hallo,
kannst du hier nach dem Namen schauen? Da scheint etwas beim Tagging schiefgegangen zu sein.
http://www.openstreetmap.org/way/38805790

Gruß, Jan
22017-02-26 17:21:45 UTCOF0 Ja, da war was schiefgegangen. Muss
name=Schönertsee
heißen. Habe es korrigiert.

Danke für den Hinweis.
12017-02-24 13:58:47 UTCgeodreieck4711 wenn Straßen/Wege an Landuses geklebt werden, macht das für spätere Bearbeitungen genausowenig Spass als große Riesenmultipolygone.....
22017-02-24 14:23:14 UTCOF0 Ist aber auf jeden Fall wikikonform.
12017-02-24 08:53:07 UTCgeodreieck4711 immer schön fleißig deine Änderungssätze nicht kommentieren!
22017-02-24 14:18:42 UTCOF0 Ja, ist ja auch grds. immer das Selbe wie in den Änderungssätzen zuvor. Landuses erfasst.
12017-02-24 08:46:12 UTCgeodreieck4711 relation wurde zerstört....
22017-02-24 14:16:29 UTCOF0 Eigentlich wollte ich das Riesenmultipolygon löschen. Weiter nördlich ist noch mindestens ein weiteres.
12017-02-15 19:50:51 UTCOF0 Ich glaube Du hast die ehemalige Prinz-Eugen-Kaserne in Külsheim mit der Carl-Schurz-Kaserne in Hardheim verwechselt, welche zur Zeit keine Truppen beherbergt, jedoch weiterhin existiert. Die Prinz-Eugen-Kaserne ist seit langem als commercial/industrial getagt.
22017-02-17 09:08:05 UTCJaeger52 Hallo, sorry für den Mist den ich gebaut habe :-(. Ich habe das ja innerhalb von Minuten mit Hilfe des "reverters" in JOSM rückgängig gemacht. Mich hat es schon erstaunt, wie schnell der Fehler bemerkt wurde ;-). Grüße
12017-02-03 18:56:41 UTChighflyer74 Hallo OF0!

Mir fiel bei Deinen Änderungen auf, daß Du öfter schon existierende Dinge löschst, um sie dann wieder einzuzeichnen. Ein Beispiel ist das alte Krankenhaus Wertheim. Das alte Gebäude wurde gelöscht, ein neues gezeichnet, allerdings fehlen jetzt die schon v...
22017-02-03 23:14:22 UTCOF0 Am 21. Mai 2016 fand der Krankenhaus-Umzug vom Altbau (Carl-Roth-Straße 1) in das neue Gebäude (Rotkreuzstraße 2) statt.

Die am alten Gebäude gesetzten Tags waren obsoltet und im Notfall unter Umständen gefährlich. Es gibt dort kein Krankenhaus mehr.
32017-02-04 07:04:13 UTChighflyer74 Moin!

Danke für Deine zügige Antwort. Dann wäre es besser, nur die entsprechenden Tags zu entfernen und nicht das ganze Gebäude. Du könntest dann noch old_name=* beim alten Gebäude hinzufügen und vor allem: Deine Änderungssätze kommentieren, und zwar e...
OF0 has contributed to 91 changeset discussions(s) with a total of 399 comment(s)